Georg Schöllhammer Documenta 12 Magazine No. 1, 2007 Modernity?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Documenta 12 Magazine No. 1, 2007 Modernity?“ von Georg Schöllhammer

Die documenta 12 magazines sind ein kollektives Redaktionsprojekt, das mit weltweit über achtzig Zeitschriften, Online-Magazine und anderen Medien in einen Dialog tritt. Im Vorfeld der Ausstellung in Kassel eröffnet documenta 12 magazines einen zentralen Denk- und Schauraum der documenta 12. Seit Frühjahr 2006 publizieren einflussreiche Zeitschriften aus dem Kunstbereich ebenso wie Fachpublikationen aus Sprachräumen abseits der großen Kunstzentren Beiträge - Essays, KünstlerInnenbeiträge, Interviews, Bildreportagen, Features und Fictions -, die sie in Auftrag gegeben haben mit Bezug auf die drei Themen der documenta 12: Ist die Moderne unsere Antike? Was ist das bloße Leben? Was tun? Die documenta 12 Zeitschrift wird diese Beiträge sammeln, die Debatten zusammenfassen und eine Auswahl von Kerntexten und Bildern zusammenstellen. Die erste Ausgabe der “Zeitschrift der Zeitschriften” erscheint im Januar 2007; die Ausgaben 2 und 3 werden im Februar und April 2007 folgen. Gute Texte helfen dabei, mehr zu sehen. In diesem Sinne soll die Zeitschrift der documenta 12 den Besucher mit einem Vorwissen durch die Ausstellung begleiten, ohne dabei das Sehen der Kunstwerke in ein Korsett zu zwängen. Die weit gefassten Themen Moderne?, Leben! und Bildung: sollen vielmehr den Hunger nach Bildern schüren. Denn die Aussagekraft der Kunst liegt in ihr selbst, in ihrer Uneindeutigkeit, in ihrer Widersprüchlichkeit und in ihrem Eigensinn.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks