Georg Schwedt Georg Heinrich Piepenbring

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Georg Heinrich Piepenbring“ von Georg Schwedt

Als praktizierender Apotheker in Pyrmont, Meinberg und Karlshafen veröffentlichte Georg Heinrich Piepenbring (1763-1806) zahlreiche Schriften. Er promovierte zum Dr. med. an der Universität Erfurt. Erst mit 52 Jahren erhielt er 1805 einen Ruf an die Universität Marburg, wurde jedoch auf eine Professor für Chemie und Pharmazie an die damalige Universität in Rinteln eingewiesen, die er nur für zwei Semester wahrnehmen konnte. Über diesen wechselvollen Lebensweg berichtet das vorliegende Buch.

Stöbern in Biografie

Im Himmel wurde ich heil

ein sehr berührendes Nahtod Erlebnis welches göttliche Wunder als Folge hat

Happines

Die amerikanische Prinzessin

Amerikanische Prinzessin in Europa

sternenstaubhh

Ein deutsches Mädchen

Kindheit im braunen Sumpf----eigentlich unvorstellbar - aber leider wahr.

makama

Zum Aufgeben ist es zu spät!

tolle Biografie

VoiPerkele

Wir sagen uns Dunkles

Ganz nett

StMoonlight

Im Iran dürfen Frauen nicht Motorrad fahren ...

Ein Reisebericht über eine wagemutige Engländerin, die alleine mit dem Motorrad durch den Iran fährt, und allerlei Abenteuer erlebt.

Buchstabenliebhaberin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks