Die Artikulation der Welt

Die Artikulation der Welt
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Artikulation der Welt"

Ausführliche Informationen: http://www.humanities-online.de Inhalt Georg W. Bertram, David Lauer, Jasper Liptow, Martin Seel Einleitung 7 Christoph Demmerling Denken. Überlegungen zum Verhältnis von Sprache und inneren Zuständen 31 Christiane Schildknecht Epistemische Relevanz und sprachliche Vermittlung. Zwei Problemfelder nicht-begrifflicher Erfahrungsgehalte 49 David Lauer Die Welt im Blick haben. McDowell über das Wahrnehmen von etwas als etwas 65 Jasper Liptow Minimaler Empirismus und perspektivischer Externalismus 87 Pirmin Stekeler-Weithofer Kategoriale Analyse von Erkenntnis und Selbsterkenntnis 107 Barbara Schmitz »Wie erkenne ich, dass dies rot ist?« Wittgenstein zum Verhältnis von Sprache und Erkenntnis 135 Christian Bermes Ein »Abgrund des Sinnes«? Die Möglichkeit von Wissen im Medium der Sprache 149 Udo Tietz Objektivität, Wahrheit und Intersubjektivität 171 Georg W. Bertram Der Zusammenhang von Sprache und Objektivität im semantischen Holismus. Oder: Wie überlebt der Empirismus unter den Bedingungen des Holismus? 187 Martin Seel Kenntnis und Erkenntnis. Zur Bestimmtheit in Sprache, Welt und Wahrnehmung 209 Zu den Autorinnen und Autoren 231 Namenregister 233

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783934157507
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:236 Seiten
Verlag:Humanities Online
Erscheinungsdatum:31.10.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks