Georg Zauner

 2.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Georg Zauner

Georg ZaunerDie Erinnerungen des Helden Sigfrid
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Erinnerungen des Helden Sigfrid
Die Erinnerungen des Helden Sigfrid
 (1)
Erschienen am 01.10.1987
Georg ZaunerDie Enkel der Raketenbauer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Enkel der Raketenbauer
Die Enkel der Raketenbauer
 (1)
Erschienen am 01.03.1985
Georg ZaunerDer verbotene Kontinent
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der verbotene Kontinent
Der verbotene Kontinent
 (1)
Erschienen am 01.04.1986
Georg ZaunerGU Kompaß Sträucher in Natur und Garten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
GU Kompaß Sträucher in Natur und Garten
GU Kompaß Sträucher in Natur und Garten
 (0)
Erschienen am 01.03.1994
Georg ZaunerConiferous Trees
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Coniferous Trees
Coniferous Trees
 (0)
Erschienen am 01.03.1991
Georg ZaunerMarana oder Die Hochzeit der Elfe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Marana oder Die Hochzeit der Elfe
Marana oder Die Hochzeit der Elfe
 (0)
Erschienen am 01.07.1987
Georg ZaunerZauners Nadelbäume Kompaß (5676 177)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zauners Nadelbäume Kompaß (5676 177)
Zauners Nadelbäume Kompaß (5676 177)
 (0)
Erschienen am 01.04.1990

Neue Rezensionen zu Georg Zauner

Neu
ralluss avatar

Rezension zu "Die Enkel der Raketenbauer" von Georg Zauner

Rezension zu "Die Enkel der Raketenbauer" von Georg Zauner
rallusvor 8 Jahren

Das Zeitalter der Verschwendung ist vorüber.
Die Bewohner Europas im 3. Jahrtausend, die Enkel der stolzen Raketenbauer des ausgehenden 2. Jahrtausends, leben von den kärglichen Resten, die ihnen das Industriezeitalter und seine furchtbaren Auseinandersetzungen um die letzten Rohstoffe übrig gelassen haben.
Dies ist eine Sammlung von Dokumenten und Aufzeichnungen, die in Bajuvien etwa zwischen 2750 und 2800 entstanden.
Es sind vor allem Tagebucheintragungen des Mönchsbruders Friedel im Kloster MUNIC, das inmitten eines riesigen Trümmerfeldes an dem Flusse Isar liegt.
"Eisenfrevler" und andere gottlose Schatzgräber plündern zum Verdruß der geistlichen Herren im Untergrund, während Abgesandte der offiziellen "Commissionen" an der Seite von Mönchen in die verfallenen Stollen der ehemaligen U- und S-Bahn-Schächte vorstoßen, um wertvolle Metalle zu bergen, wobei sie oft seltsame, unheimliche und zuweilen schreckliche Dinge zutage fördern, Relikte einer Vergangenheit, die längst unverständlich geworden und zur Sage geronnen ist.
Ein kurzes unterhaltsames Buch über die Zeit nach der Ausbeutung der Bodenschätze durch die Menschheit. Dieses Buch spielt in Deutschland, in München.

Kommentieren0
19
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Georg Zauner?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks