Georg zu Humboldt Starke Hände, lüsterne Weiber - Hemmungslose Abenteuer & mittelalterliche Handwerkskunst

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Starke Hände, lüsterne Weiber - Hemmungslose Abenteuer & mittelalterliche Handwerkskunst“ von Georg zu Humboldt

Starke Hände, lüsterne Weiber - Hemmungslose Abenteuer & mittelalterliche Handwerkskunst Schweißtreibende Arbeit und lange Tage. Im Mittelalter ging es hart und rau zu. Doch auch ungestüm und wild. Jedenfalls haben die Protagonisten des erotischen Sammelbandes „Starke Hände, lüsterne Weiber“ auch nach der Arbeit noch Schweißtreibendes zu tun. Egal ob Helmschmied, Tuch- oder Knopfmacherin- wenn die drei mittelalterlichen Handwerker in ihren Geschichten das Werkzeug niederlegen, wird es heiß im finsteren Mittelalter. Der Helmschmied Lenhart, der junge und unbedarfte Geselle des Helmschmieds, erhält eine ganz besondere Meisteraufgabe: Wenn er in kurzer Zeit zwei besonders anspruchsvolle Helme fertigt, winkt ihm eine süße Belohnung. Zusammen mit dem Gehilfen Hans macht er sich an die Arbeit. Und schon bald erfahren die jungen Männer, was ihr Meister unter einer „süßen Belohnung“ versteht. Gemeinsam sollen sie die unstillbare Lust von Tete, der Frau des Meisters, befriedigen. Eine Aufgabe, die Lenhart und Hans mehr Energie abverlangt als alle Arbeit am Schmiedefeuer... Die Knopfmacherin Jonatha ist schwer verliebt in ihren Seyfried. Und der Gedanke an die bevorstehende Hochzeit und ihre Entjungferung weckt heiße Fantasien in der aufgeweckten Tochter des Seilers. Jonatha steckt voller Energie und Verlangen – der jungen Witwe und Knopfmacherin Mechthild geht es genauso. Als die beiden Frauen aufeinandertreffen, erkennen sie ihre Seelenverwandtschaft. Jonatha wird Mechthilds gelehrige Schülerin und entdeckt ungeahnte Geheimnisse der Liebe. Doch kann sie nach einer langen und sinnlichen Nacht mit Mechthild Seyfried noch gegenübertreten? Jonatha ahnt nicht, dass ihr Verlobter ganz eigene Geheimnisse hat… Die Tuchmacherin Als Elise, die junge Gesellin der extrovertierten Tuchmacherin Juliette de Maere das erste Mal auf Matteo Beeldens trifft, ist sie gleich von Kopf bis Fuß seinem Charme erlegen. Leidenschaftlich sehnt sie sich nach einer Nacht mit dem edlen Herren. Juliette erkennt das Verlangen ihrer Gesellin und heckt einen raffinierten Plan aus, der alle Beteiligten in ein anregendes Verwirrspiel aus Lust, Liebe und Verlangen verwickelt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks