George B. Shaw Cäsar und Cleopatra

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cäsar und Cleopatra“ von George B. Shaw

"Cäsar und Cleopatra", das bekannteste der drei "Stücke für Puritaner", begreift den antiken Stoff der Begegnung zwischen dem römischen Imperator und der sechzehnjährigen ägyptischen Königin nicht als leidenschaftliches Liebesabenteuer nach Art der bisherigen literarischen Interpretation, sondern als eine Lektion über die verantwortliche Handhabung der Macht auf dem Weg zu einer höheren Stufe der Zivilisation. Es ist in diesem Sinne vor allem ein Antikriegsstück: Shaws Cäsar, ein alternder, weise gewordener Held, erweist sich als wahrhafter Souverän im Dienst der Menschenführung, des Humors und der Vernunft. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Mit Witz und Selbstironie wird Lebensgefühl vermittelt, leider ist nicht alles aussagekräftig genug.

sommerlese

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen