George Grosz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von George Grosz

George Grosz, geboren 1893 in Berlin, studierte an der Königlichen Kunstakademie Dresden und an der Kunstgewerbeschule in Berlin. 1933 emigrierte er in die Vereinigten Staaten, 1938 nahm er die amerikanische Staatsbürgerschaft an. Im Juli 1959 verstarb Grosz, wenige Wochen nachdem er in seine Heimatstadt Berlin zurückgekehrt war. George Grosz war ein wichtiger Chronist und Kritiker seiner Zeit. Der Maler, Grafiker und Karikaturist war Mitbegründer der Dada-Bewegung und gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der Neuen Sachlichkeit.

Bekannteste Bücher

George Grosz

Bei diesen Partnern bestellen:

Heimatliche Gestalten., Zeichnungen.,

Bei diesen Partnern bestellen:

Ecce Homo

Bei diesen Partnern bestellen:

Ist schon doll das Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein kleines Ja und ein großes Nein

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Märchen der Armen

Bei diesen Partnern bestellen:

Interregnum

Bei diesen Partnern bestellen:

Skizzenbuch 1917

Bei diesen Partnern bestellen:

New York

Bei diesen Partnern bestellen:

Grosz Berlin

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Berliner Jahre 1893-1933

Bei diesen Partnern bestellen:

Ach knallige Welt, du Lunapark

Bei diesen Partnern bestellen:

Grosz

Bei diesen Partnern bestellen:

George Grosz am Strand

Bei diesen Partnern bestellen:

George Grosz, Das Auge des Künstlers

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks