George Hay

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von George Hay

Sortieren:
Buchformat:
George HayDas Buch der Toten Namen - Necronomicon
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Buch der Toten Namen - Necronomicon
George HayTHE SCRIPTURE DOCTRINE OF MIRACLES DISPL
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
THE SCRIPTURE DOCTRINE OF MIRACLES DISPL
THE SCRIPTURE DOCTRINE OF MIRACLES DISPL
 (0)
Erschienen am 30.03.2010
George HayHISTORY OF ARBROATH TO THE PRESENT TIME,
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
HISTORY OF ARBROATH TO THE PRESENT TIME,
HISTORY OF ARBROATH TO THE PRESENT TIME,
 (0)
Erschienen am 23.03.2010
George HayA MEMORIAL TO THE PUBLIC, IN BEHALF OF T
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A MEMORIAL TO THE PUBLIC, IN BEHALF OF T
George HayAN ANSWER TO MR. W. A. D.'S LETTER TO G.
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
AN ANSWER TO MR. W. A. D.'S LETTER TO G.
George HayLETTERS ON USURY, AND INTEREST; SHEWING
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
LETTERS ON USURY, AND INTEREST; SHEWING
George HayAN ESSAY ON THE LIBERTY OF THE PRESS; RE
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
AN ESSAY ON THE LIBERTY OF THE PRESS; RE
George HayWorks of ... Bishop Hay, Ed. Under the Supervision of Bishop Strain
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Works of ... Bishop Hay, Ed. Under the Supervision of Bishop Strain

Neue Rezensionen zu George Hay

Neu
Zeuhlibatmans avatar

Rezension zu "Das Buch der Toten Namen - Necronomicon" von George Hay

Rezension zu "Das Buch der Toten Namen - Necronomicon" von George Hay
Zeuhlibatmanvor 8 Jahren

Interessant, oh ja. Vor allem aber deshalb, weil hiesige Recherchen und Rituale derart detailhaft oder aber naseweis daherkommen, dass man (mittlerweile) fast von Nerdy Literature sprechen möchte. Weit entfernt von Ufologie und Mulderismus ist "Das Buch der toten Namen" nämlich nicht. Dennoch: Lässt man sich auf den Lovecraft'schen Necronomicon-Mythos ein (am sichersten mit Bier und Dübel), grenzt dieses Buch beinahe an äußerst unterhaltende Horror-Literatur. Insbesondere die dargestellten (teilweisen!) Rituale zur Beschwörung der Großen Alten sind ungemein stimmig, wenn auch aufgrund ihrer Penibilität sicherlich ziemlich utopisch. Zu glauben, man lese eine fragmentarische Zusammenfassung des Necronomicon, bietet jedem nicht allzu radikalen Rationalisten ausreichend viel Unterhaltung und für angehende Verschwörungstheoretiker ohnehin genügend okkulten Impuls. Man wird darüber nachdenken, hiesige Rituale auszuführen oder's doch besser bleiben zu lassen, soviel sei gewiss. Der esoterische Zauber. Nichts weiter.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks