Hitze

Hitze
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Hitze"

SchadstoffREDUKTION um 90% bis 2030! Brauchen wir eine Öko-Diktatur? Die radikale Analyse eines weltweit renommierten Journalisten.

Spätestens die Frühlingstemperaturen im Winter 2006/2007 haben gezeigt, dass die Warnungen vor globaler Erwärmung kein bloßes Gerede sind. Aber noch immer pulvern wir Tonnen von Schadstoffen in die Atmosphäre, um exotische Früchte um den halben Globus zu fliegen, ermutigen die unkontrollierte Ausweitung des Personenverkehrs und leisten uns Gebäude und Produktionsweisen, die Energie in unverantwortlicher Weise verschleudern. George Monbiot, Bestsellerautor und einer der einflussreichsten ökologischen Vordenker der Welt, spricht eine deutliche Warnung aus: Wenn wir nicht innerhalb der kommenden 25 Jahre den Schadstoffausstoß drastisch abbremsen, macht sich die Klimaerwärmung durch Rückkopplungseffekte selbstständig – mit katastrophalen Folgen für das Leben auf dem Planeten.

Der Autor zeigt keinen leichten Weg auf. Aber einen, der unter den gegebenen Umständen vergleichsweise schonend ist und den Fortbestand unserer Zivilisation sichern hilft. Es gibt viele Bücher, die über die globale Erwärmung klagen; dieses zeigt, wie wir sie stoppen können.

Einer der weltweit besten Investigativ-Journalisten untersucht 3 Fragen: Wie weit ist der Klimawandel fortgeschritten? Was sind seine Ursachen? Wie können wir ihn stoppen?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570500828
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:415 Seiten
Verlag:Riemann Verlag
Erscheinungsdatum:17.09.2007

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks