George Packer

 4.3 Sterne bei 19 Bewertungen
Autor von Die Abwicklung, The Unwinding und weiteren Büchern.

Alle Bücher von George Packer

Neue Rezensionen zu George Packer

Neu

Rezension zu "Die Abwicklung" von George Packer

Die Abwicklung
Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Jahr


Die Biografie eines Landes und die Geschichte vieler Menschen. Ich würde nie soweit gehen und sagen man könne das je nachmachen. Es wäre verdammt viel Arbeit und dann doch nur eine geklaute Idee. Packer hat die verschiedensten Menschen über Jahrzehnte hinweg begleitet und schrieb dann ein Buch, welches gar nicht mehr Herz hätte haben können.
Nach der Veröffentlichung des Werkes brach eine heftige Diskussion los, aber das änderte auch nichts an dem Grundgerüst des Werkes.
Es erzählt eine traurige Wahrheit.


Das Buch liest sich flüssig und spannend. Es geht um den Aufstieg und das Scheitern der USA. Herr Packer malt das Bild eines Staates, so real und detailgetreu, man möchte es nicht glauben aber es ist eine exakte Kopie der Realität. Schärfer als eine Fotografie.
Macht, Lügen, Geld, Ungerechtigkeit, Gewalt, Sucht und Träume ziehen sich konstant durch den Text und machen klar wie all das abläuft.
Nach dem Lesen dieses Buches kann man sich ein besseres Bild über dieses Land machen.
Wer sich für Politik und/oder Amerika interessiert sollte dieses Buch nicht ungelesen lassen!

Kommentieren0
0
Teilen
trivia_brains avatar

Rezension zu "Die Abwicklung" von George Packer

Amerika 3.0
trivia_brainvor 3 Jahren


Kommentieren0
0
Teilen
Galadriess avatar

Rezension zu "Die Abwicklung" von George Packer

Ein beeindruckender Sachbuch-Roman
Galadriesvor 4 Jahren

Was früher nur dem Roman gelang - das Porträt einer Gesellschaft zu zeichnen - gelingt George Packer in seinem preisgekrönten Sachbuch. Das Buch ist in drei Abschnitten unterteilt. Innerhalb der Abschnitte beschreibt Packer die Lebensrealitäten von verschiedenen einfachen US-Bürgern sowie einiger Promis. So entsteht ein Geflecht aus persönlichen Geschichten, die zur Geschichte eines Landes verschmelzen. Dabei ist die Perspektive von Packer nicht neutral - Dreh- und Angelpunkt seiner Schilderungen ist die Finanzkrise von 2008. Im Hintergrund ist stets die Frage spürbar, wie es dazu kommen konnte - und welche Auswirkungen es auf die Menschen hatte. Das Buch beginnt mit Ereignissen im Jahr 1978 und zeichnet dann die schleichenden Entwicklungen nach.


"Die Abwicklung" meint dabei das langsame zersetzen der Regeln, die seit Roosevelt die US-amerikanische Gesellschaft bestimmten. Und die Geschichten, die Packer schildert, fesseln auch emotional: Wir leiden mit Tammy Thomas, die verzweifelt versucht, sich und ihre drei Kinder in einer vom industriellen Niedergang betroffenen Stadt durchzubringen. Wir beäugen misstrauisch Jeff Connaughton, der zunächst als politisch engagierter Student geschildert wird und im Verlaufe seines Lebens zum politischen Lobbyisten wird. Wir bangen mit Dean Price, ob seine nächste unternehmerische Idee ihm endlich den verdienten Wohlstand bescheren wird - und ahnen schon, dass es auch böse enden kann. Das Porträt der US-amerikanischen Gesellschaft rundet Packer mit kurzen Einsprengseln über US-Promis ab, die diese Epoche geprägt haben. Viele davon sind in Deutschland wenig bekannt. Wer weiß hierzulande schon, das Sam Walton WalMart gegründet hat? Und wer kann den Namen Elizabeth Warren zuordnen? Es ist also auch - für alle, die es interessiert - eine Einführung in die US-amerikanische Kulturgeschichte neueren Datums.


Packer gelingt dabei virtuos die Verbindung von Erzählstrukturen, die aus dem fiktionalen Genre kommen, mit Aspekten der journalistischen Reportage.


Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 43 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks