George Pelecanos Kein Weg zurück

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kein Weg zurück“ von George Pelecanos

Wer einmal lügt … Christopher Flynn ist schon einmal auf die schiefe Bahn geraten. Diesmal will er alles richtig machen. Job, Beziehung – zunächst läuft alles gut. Bis er eines Tages mit seinem Freund Ben in einer alten Villa auf eine Tasche voller Geld stößt. Ben will es klauen, Christopher widersteht. Doch als das Geld verschwindet, steht Christopher plötzlich alleine da. Niemand glaubt ihm, auch die Besitzer des Geldes nicht … «Spannung, bei der das Herz bis zum Hals schlägt, vom Anfang bis zum Ende.» (New York Times)

Stöbern in Krimi & Thriller

Kreuzschnitt

Du hast mein Leben zerstört. Jetzt habe ich deins zerstört. R.T.

MellieJo

Die Party

Ein sehr lesenswertes Buch, fesselnd, ehrlich und auch sehr berührend

Lilofee

Seelenkinder

Wer Gänsehaut mit „echtem“ Monster möchte, für den ist „Seelenkinder“ genau richtig.

StMoonlight

Oxen. Das erste Opfer

Ich kam leider überhaupt nicht rein und habe es dann abgebrochen. Nicht Meins :(

noita

Wildfutter

Zu Beginn ein toller Regiokrimi, der leider immer mehr in einer Posse endete

katikatharinenhof

Nachts am Brenner

Sehr komplexer und spannender Fall für Commissario Grauner, in dem es ihm gelingt, seine Dämonen zu besiegen.

takabayashi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • kein Weg zurück

    Kein Weg zurück
    Querbeetleserin

    Querbeetleserin

    03. April 2013 um 22:08

    Eine interessante Lebensgeschichte über einen Jungen,der wegen zahlreicher Delikte im Jugendknast landet und danach ein anständiges Leben führt.Bis er eines Tages mit seinem Freund Ben in einer Villa Teppichboden verlegen soll und dabei auf eine Tasche mit Geld stösst.Er überredet Ben,das Geld dort zu lassen,aber als die Tasche verschwindet,gerät Chris in Schwierigkeiten. für mich kein Thriller,wie er bezeichnet wird,aber trotzdem interessant zu lesen.

    Mehr