George R. R. Martin [Hunter's Run] [by: George R R Martin]

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „[Hunter's Run] [by: George R R Martin]“ von George R. R. Martin

Hunter's Run From three of the most respected voices in the science fiction world comes this riveting, emotionally compelling morality tale set in an unforgiving alien world that ponders the perennial question: What makes us human? Full description
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Flucht vor sich selbst

    [Hunter's Run] [by: George R R Martin]
    HelmuthSantler

    HelmuthSantler

    20. December 2013 um 16:15

    Eine Story, deren Entstehungsgeschichte selbst eine Story ist: 31 (!) Jahre und die Kollaboration von drei renommierten Autoren brauchte es von dem Bild eines im Nichts empfindungslos schwebenden Mannes (Dozoir, 1976) bis zur Veröffentlichung des SF-Abenteuers. Das Setting von Hunter’s Run ist originell: eine Exil-Latino-Gesellschaft auf einem fernen, nur zum allerkleinsten Teil erforschten Planeten. So mischt sich Mexiko-Slang à la pendejo (Trottel) und cabron (Arschloch) mit Hightech-Begriffen, alles ist reichlich abgefuckt und die Neolatinos noch immer die zweite Wahl – nur dass Aliens an die Stelle der großspurigen US-Amerikaner getreten sind. Ganz und gar kein Fortschritt. Ausgehend von der Schwebeszene entwickelt sich ein klassisches, spannend erzähltes Abenteuergeschehen, unterfüttert mit dem Zwang zur Selbsterkenntnis, einer Menge culture clash und Spuren von grimmigem Humor. Feine Sache.

    Mehr