George R. R. Martin Das Lied von Eis und Feuer 9

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Lied von Eis und Feuer 9“ von George R. R. Martin

Der Krieg in den Sieben Königreichen dauert unvermindert an. Ein Anwärter um den Thron ist bereits tot, und Tyrion, der Onkel des Kindkönigs Joffrey, hat die Schlacht um King's Landing knapp überlebt. Schwer verwundet sieht er sich seiner Macht beraubt, woran sein eigener Vater maßgeblich mitgewirkt hat. Catelyn versucht durch eine verzweifelte Tat ihre Töchter zu retten, und weiß nicht, dass eine von ihnen, Sansa, unterdessen kurz davor steht, sich verheiraten zu lassen, während Arya und ihren Freunden die Flucht aus Harrenhal gelungen ist. Doch die wahren Bedrohungen für das Land kommen von außen: während Daenerys sich im Süden mit Hilfe ihrer Drachen eine Flotte aufbaut, um die Krone wiederzugewinnen, um die sie sich betrogen fühlt, geschehen im Norden, hinter der großen Mauer, unsagbar schreckliche Dinge, die Jon Snow und seine Brüder der Nachtwache nicht verhindern können... Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen