George Sand Sie und Er

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sie und Er“ von George Sand

Die stürmische Liebesaffäre der George Sand mit dem sechs Jahre jüngeren berühmten Schriftstellerkollegen Alfred de Musset lieferte den Stoff für den vorliegenden Roman, der bei seinem Erscheinen 1859 heftige Auseinandersetzungen auslöste. Unschwer war hinter dem lapidaren Titel "Sie und Er" die ebenso leidenschaftliche wie quälende Beziehung der "venezianischen Liebenden" erkennbar, auch wenn Therese und Laurent mehr als bloße Widerspiegelungen sind. In ihrem persönlichsten, mit größtem Engagement geschriebenen Werk schildert George Sand das Aufeinandertreffen zweier grundverschiedener Vorstellungen von Liebe, verknüpft mit dem Zusammenprall zweier Kunstauffassungen: Der mütterlichen Therese gelingt es nicht, den ausschweifenden Dandy vor sich selbst zu schützen, und ihrem ernsthaften Künstlertum setzt Laurent den Geniekult des jungen Romantikers entgegen. Das erhoffte Ideal einer Synthese zwischen Phantasie und Einsicht bleibt unerreicht. "Sie und Er" ist ein Schlüsselroman, in d em man das Muster romantischer Liebe und Lebenshaltung schlechthin erkennen kann, in dem man aber auch zwei großen Autoren der französischen Literatur begegnet.

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks