George Templeton Gothic Girl (Mystery)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gothic Girl (Mystery)“ von George Templeton

Addison ist auf ihrem ersten Gothic-Konzert und total fasziniert von der Band "Newgoths". Nach dem Konzert lernt sie auch noch den Gitarristen Jayden und seinen Zwillingsbruder, den Sänger Caleb, kennen! Beide flirten mit ihr - für wen soll sie sich entscheiden? Jayden ist süß, aber Caleb umgibt eine dunkle Aura, der Addison einfach nicht wiederstehen kann. Und seine raue, zärtliche Stimme … Sie dringt direkt in Addisons Seele und weckt dort geheimnisvolle und beängstigende Wünsche. Es ist, als hätte Caleb eine unheimliche Gabe. So, als sei er mit dem Teufel im Bunde …

"Gothic Girl" hat mich echt gefesselt, schade dass die Geschichte so bald vorbei war

— steffibeffi90

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Nicht schlecht, aber nicht so gut wie die anderen.

la_vie

Strandgut

Spannender erster Teil einer Krimireihe.

Maria135

Sylter Blut

Ein weiterer tollte Krimi von Ben Kryst Tomasson

Odenwaldwurm

Schlüssel 17

Braucht ein Wenig, bis es in Fahrt kommt, danach verschlingt das Buch regelrecht den Leser.

FrauSchafski

Im Kopf des Mörders - Kalte Angst

Grandios!

KristinSchoellkopf

Chateau Mort

"Solide Spannung in traumhafter Kulisse."

classique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Gothic Girl" ist echt fesselnd...

    Gothic Girl (Mystery)

    steffibeffi90

    26. August 2014 um 20:04

    Die 18-jährige Addison ist nach ihrem ersten Gothic-Konzert total fasziniert von der neuen Band "Newgoths". Sie taucht immer mehr in die Gothic-Szene hinein, schminkt sich stärker und kleidet sich immer mehr in schwarz. Dadurch lernt sie auch neue Freundinnen kennen. Durch einen Zwischenfall lernt sie die Bandmitglieder der "Newgoths" besser kennen. Vor allem Jayden und sein Zwillingsbruder Caleb findet sie echt scharf. Sie freundet sich mit Jayden an und besucht die Band auch öfters bei den Proben. Man merkt, dass Addison immer mehr zwischen den beiden Brüdern schwankt. Ihre Freundin Riley verschwindet spurlos, Caleb wird immer seltsamer und es tauchen neue Erkenntnisse über Addison´s toten Vater auf.... Ich habe schon früher diese MYSTERY Romane geliebt, sie sind nicht lang, aber immer wieder faszinieren sie mich aufs Neue. Jede Geschichte ist einzigartig und spannend, so auch "Gothic Girl".  Der Titel und das Cover finde ich sowieso sehr interessant und deshalb hab ich mir diesen Roman etwas genauer angeschaut. Die Geschichte hatte ich sehr schnell durch, sie mich nicht mehr losgelassen hat. Die ganze dunkle Szene des Gothics finde ich wirklich interessant und sehr passend für diese Story. Die Band "Newgoths" ziehen Addison in ihren Bann und sie muss sich zwischen zwei attraktiven Jungs entscheiden, die so ziemlich das Gegenteil sind. Auf der einen Seite reizt sie das harte von Caleb, aber auf der anderen Seite steht sie auf den sensiblen Jayden.  Es passieren auch immer wieder Ereignisse, bei denen man nicht weiß, ob es sich nun um ein Fantasywesen handelt oder nicht. Die Sache bleibt bis zum Schluss spannend. Auf den letzten paar Seiten hat es mich auch etwas gegruselt muss ich ehrlich gestehen. Die düstere Stimmung und das Finale haben mich nicht mehr losgelassen. Dieser Roman ist auf alle Fälle für jeden Fan von Mystery-Geschichten ein Muss!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks