Überleben der Glühwürmchen

Überleben der Glühwürmchen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Überleben der Glühwürmchen"

Dante stellte sich einst vor, dass sich tief in der Hölle, im Höllenkreis der "trügerischen Ratgeber", die kleinen Lichter (lucciole) der bösen Seelen tummelten, fernab vom großen und einzigartigen Licht (luce), das uns im Paradies versprochen ist. Es sieht ganz so aus, als ob die neuzeitliche Geschichte dieses Verhältnis auf den Kopf gestellt hat: Die "trügerischen Ratgeber" tummeln sich triumphierend in den Strahlen des großen Lichts (etwa des Fernsehens), während das machtlose Volk wie Glühwürmchen in der Dunkelheit umherirrt.§Pier Paolo Pasolini hat über dieses Verhältnis zwischen den kraftvollen Lichtern der Macht und dem fortlebenden Dämmerschein der Gegenmächte nachgedacht. Doch schließlich verlor er den Glauben an diesen Widerstand in einem berühmten Text aus dem Jahr 1975 über das Verschwinden der Glühwürmchen. In jüngerer Zeit hat Giorgio Agamben diesen politischen Pessimismus untermauert, angefangen mit seinen Texten über die "Zerstörung der Erfahrung" bis hin zu seinen Analysen der "Herrschaft" und der "Herrlichkeit".§Dieser düsteren Vorhersage über unser "Unbehagen in der Kultur" soll hier widersprochen werden. Die Glühwürmchen sind nur aus dem Gesichtsfeld derer verschwunden, die nicht am richtigen Ort sind, um zu sehen, wie sie ihre Lichtsignale aussenden. Wir versuchen der Lehre Walter Benjamins zu folgen, für den ein Niedergang kein Verschwinden ist. Man muss "den Pessimismus organisieren", sagte Benjamin. Und die Bilder sofern man nur rigoros und unprätentiös über sie nachdenkt, sie beispielsweise als Glühwürmchen-Bilder denkt öffnen den Raum für einen solchen Widerstand.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783770552252
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:145 Seiten
Verlag:Fink (Wilhelm)
Erscheinungsdatum:01.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks