Georges Duby

 3.8 Sterne bei 18 Bewertungen

Lebenslauf von Georges Duby

Georges Duby (1920 -1996) ist einer der großen Historiker unseres Jahrhunderts und einer der besten Stilisten seiner Zunft. Seine Bücher über das feudale Mittelalter in Europa und über die Mentalität unserer Vorfahren lesen sich wie Literatur. Duby, Mitglied der Académie Francaise, lehrte am Pariser Collège de France.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Kunst und Gesellschaft im Mittelalter

Neu erschienen am 26.09.2019 als Taschenbuch bei Wagenbach, K.

Alle Bücher von Georges Duby

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Zeit der Kathedralen (ISBN:9783518286111)

Die Zeit der Kathedralen

 (2)
Erschienen am 31.01.2012
Cover des Buches Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart (ISBN:9783822850787)

Skulptur - Von der Antike bis zur Gegenwart

 (2)
Erschienen am 17.10.2009
Cover des Buches Die Frau ohne Stimme (ISBN:9783803123930)

Die Frau ohne Stimme

 (3)
Erschienen am 01.10.2000
Cover des Buches Der Sonntag von Bouvines (ISBN:9783803136084)

Der Sonntag von Bouvines

 (1)
Erschienen am 01.04.2002
Cover des Buches Kunst und Gesellschaft im Mittelalter (ISBN:9783803111760)

Kunst und Gesellschaft im Mittelalter

 (1)
Erschienen am 01.08.1998
Cover des Buches Die Ritter (ISBN:9783423620734)

Die Ritter

 (1)
Erschienen am 01.06.2001
Cover des Buches Ritter, Frau und Priester (ISBN:9783518577073)

Ritter, Frau und Priester

 (1)
Erschienen am 01.07.1985

Neue Rezensionen zu Georges Duby

Neu

Rezension zu "Guillaume le Maréchal oder der beste aller Ritter" von Georges Duby

Georges Duby, Brücke ins Mittelalter
HenningIsenbergvor 4 Jahren

  • Guillaume le Maréchal - der beste aller Ritter steigt vom mittellosen Ritterssohn zum Mächtigsten Mann Englands auf.
  • Wie war die Mentalität, wie Handeln motiviert, wie war die Zeit? Das alles findet sich hier.
  • Lesenswert, obwohl es einen ehr wissenschaftlichen Stil pflegt.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der Sonntag von Bouvines" von Georges Duby

2014 - die größte Schlacht des 13. Jahrhunderts
HenningIsenbergvor 4 Jahren

  • Guillaume le Maréchal & diese Buch waren Basiswerke meiner Recherche zum "Friedrich-Lied"
  • Mittelalter: Detailliert & perfekt vorstellbar.
  • War in Bouvines & habe mir aus einem Skript & aus Dubys Werk die Schlacht erlebt & zu Papier gebracht.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks