Georges Ifrah Universalgeschichte der Zahlen

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Universalgeschichte der Zahlen“ von Georges Ifrah

Georges Ifrahs Universalgeschichte der Zahlen macht „die Geschichte der Zahlen zu einer Kriminalgeschichte“ (WDR). Woher stammen die Zahlen? Wie zählten die ersten Menschen? Kann man Mengen bestimmen, ohne zu zählen? Wer hat die Null entdeckt? Welches Volk kennt männliche und weibliche Zahlen? Warum versuchte die mittelalterliche katholische Kirche um jeden Preis, die Einführung der modernen indisch-arabischen Rechensysteme zu verhindern? Der Mathematiker Georges Ifrah erzählt die Geschichte der menschlichen Intelligenz als Geschichte des Umgangs mit Zahlen. Im Matheunterricht war er noch ein hoffnungsloser Fall, doch die Zahlentricks, die er auf der Straße lernte, brachen den Bann: Er verließ die Schule als Klassenbester, startete in Paris eine Karriere als Mathematiker und schrieb die erste Kulturgeschichte der Zahlen, die so hinreißend zu lesen ist, dass sie monatelang auf den französischen Bestsellerlisten stand. „In der Weltliteratur dürfte es kein so ausführliches und zugleich unterhaltsam geschriebenes Werk über die Kulturgeschichte des Zählens und der Zahlensymbole geben wie Ifrahs reich illustriertes Buch“ (Die Zeit).

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Universalgeschichte der Zahlen" von Georges Ifrah

    Universalgeschichte der Zahlen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. January 2010 um 19:34

    Spürbar hat der Autor ein Faible für Mathematik, nicht umsonst hätte er sich in diese Forschungsarbeit gestürzt: Vom Zahlenbewußtsein über Rechensysteme bis zur Zahlenschrift listet das Sachbuch auf, legt dar, leitet ab, bringt - lebendige Beispiele. Begleitet wird der Text durch ausgiebige Schautafeln. Ich empfand die umfangreichen Herleitungen mit wiederholenden Zusammenfassungen und erheblichen Schautafeln letztlich etwas ermüdend, wenngleich ich viel neues erfahren haben (Zählen und Feilschen auf dem Markt, eigentliche Bedeutung des Wortes Ziffer, Herauskristalliserung Zählen, graphische Erfassung etc.) Daher auch 3 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks