Georges Simenon Die Unbekannten im eigenen Haus

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Unbekannten im eigenen Haus“ von Georges Simenon

Der Rechtsanwalt Hector Loursat lebt in einer französischen Kleinstadt wie ein Bär in seiner Höhle, seit ihm seine Frau vor 18 Jahren davongelaufen ist: Wein schlürfend, Bücher verschlingend und ohne Beziehung zu seiner Tochter. Als eines Nachts in dem großen alten Haus Schüsse knallen, kommt Loursat dann doch hervor … und findet in einer unbenutzten Mansarde einen Verletzten, der vor seinen Augen stirbt. Wer ist der Mörder? Und was quält seine Tochter, die der Vater fast genauso wenig kennt wie den Toten? Scham, Mitleid und ein uneingestandenes Bedürfnis nach Liebe bringen Loursat ins Leben zurück und dazu, den jungen Mann zu verteidigen, den seine Tochter liebt. (Quelle:'E-Buch Text/27.11.2013')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks