Georges Simenon Maigret und der Clochard

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Maigret und der Clochard“ von Georges Simenon

Maigret geht an einem sonnigen Frühlingstag am Ufer der Seine entlang, um den Mordversuch an einem Clochard aufzuklären, der in der vorangegangenen Nacht von Unbekannten in die Seine gestoßen worden und um ein Haar dabei ertrunken wäre. Den Staatsanwalt interessiert der Fall wenig, die "Brückenleute" widern ihn an. Maigret dagegen macht die interessante Entdeckung, dass das Opfer von seinen Kameraden "der Doktor" gerufen wird und bei allen im Viertel, denen er geholfen hatte, in hohem Ansehen steht. Einen Clochard bringt man nicht um, das hat Maigret in seiner Laufbahn noch nicht erlebt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Auf jeden Fall ein Jahreshighlight! Unglaublich wie immer, Dan Brown weiss einfach wie es geht!

elodie_k

Das Erwachen

„Das Erwachen“ liest sich flüssig und lässt einen nicht mehr los. Man beschäftigt sich mit der Thematik auch wenn man das Buch weglegt.

djojo

Intrigen am Lago Maggiore

es gibt wieder Tote am Lago Maggiore, leichter Krimi für zwischendurch

meisterlampe

Das Vermächtnis der Spione

Grandioser Abschluss!

BlueVelvet

Oxen. Das erste Opfer

Hochspannender Thriller mit traumatisiertem Ermittler, Band 2 und 3 der Trilogie sind schon auf der Merkliste!

SigiLovesBooks

Die Moortochter

In meinen Augen leider sehr schwach. Habs trotzdem fertig gelesen... lasst es, lohnt sich nicht. Sorry Karen Dionne...

Calenndula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Maigret und der Clochard" von Georges Simenon

    Maigret und der Clochard

    Sokrates

    08. August 2011 um 08:20

    Eines Tages wird Maigret bei einem Spaziergang entlang der Seine erzählt, ein Kapitän habe einen Mann aus dem Wasser des Flusses gefischt, der zuvor von zwei Männern in die Seine gestoßen worden wäre. Bei dem Mann handelt es sich um einen Clochard, wohnhaft unter den unzähligen Seine-Brücken von Paris. So ist eine Auseinandersetzung – unter diesen halbillegalen Leuten – zunächst nichts Besonderes, doch der fast Getötete (Koma und Schädelbruch) wird von Seinesgleichen als ‚Doktor‘ bezeichnet und genoss an sich bei seinen Kollegen hohes Ansehen. Warum er nun Opfer eines Gewaltverbrechens wurde, interessiert Maigret brennend – den zuständigen Staatsanwalt jedoch leider nicht... Gelungener, spannender und kurioser Maigret. Er hat mal wieder fünf Sterne verdient.

    Mehr
  • Rezension zu "Maigret und der Clochard" von Georges Simenon

    Maigret und der Clochard

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. October 2010 um 14:21

    Ein ausserordentlich gut gelungener und spannender Maigret-Krimi. Unbedingt empfehlens- bzw. lesenswert. Glatte 5 Sterne von mir.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks