Georges Simenon Sonntag

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sonntag“ von Georges Simenon

Eine ehemalige Familienpension an der Côte d'Azur, heute ein Gourmetparadies. Diesen Aufstieg verdankt das Unternehmen allein den Künsten des jungen Kochs. Émile ist mit der Besitzerin verheiratet – doch was von ihm aus Vernunftgründen entschieden wurde, ist für Berthe die Erfüllung einer großen Liebe. Die Ehe der beiden köchelt auf kleiner Flamme …

Das Ende hat es dann wirklich in sich...

— claudiaausgrone

Stöbern in Romane

Die Insel der Freundschaft

Ein Roman der ruhigen japanischen Art mit viel Liebe zu Ziegen und dass man seinen Weg verfolgen soll auch mit Hindernissen.

simone_richter

Die Schlange von Essex

Unbedingte Leseempfehlung für alle Menschen, die auch mal ein paar hundert Seiten ohne Action überleben!

Toirse

Wo drei Flüsse sich kreuzen

ein spannendes und eindrückliches Buch, die historischen Hintergründe sind gut recherchiert!

Mira20

Die Lichter von Paris

Hat mich leider nicht überzeugt! Ich konnte mit Madeleine überhaupt nichts anfangen. Und die erste hälfte des Buches hat sich sehr gezogen.

Naden

Das Haus ohne Männer

Die Spannung hat gefehlt

MelissaMalfoy

Und jetzt auch noch Liebe

Wenn auch chaotisch - witzige Szenen und Happy End :-)

I-heart-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sonntag" von Georges Simenon

    Sonntag

    Duffy

    30. June 2010 um 06:25

    Ein geplantes Verbrechen geschildert aus der Sicht des mutmaßlichen Täters bis zu einem überraschenden Ende. Der Pensionsinhaber plant den Mord seiner Gattin. Wie es dazu kommt, welchen Überlegungen und Stimmungen er sich unterwirft, mit welcher Akribie die Tat vorbereitet wird und wie es zum Schluss wirklich kommt, ist wieder eine Meisterleistung des Autors, die diesmal nichts mit Maigret zu tun hat. Das Psychogramm eines Gewaltverbrechens aus der Sicht des handelnden Akteurs aufzurollen garantiert Lesevergnügen und Spannung bis zuletzt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks