Verlobung zu dritt

von Georgette Heyer 
4,1 Sterne bei12 Bewertungen
Verlobung zu dritt
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

H

Eins ihrer schönsten Bücher, für jüngere und ältere Leser immer wieder neu interessant! Auch auf Englisch gut verständlich. Krimi + 2x Liebe

Alle 12 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Verlobung zu dritt"

Von Kopf bis Fuß auf Abenteuer eingestellt, blutjung und naseweis, ist Eustacie mit dem hinreißenden französischen Akzent. Noch ahnt sie nicht, daß sie in diesem unerträglich langweiligen England eine Heldenrolle spielen wird, die ihre kühnsten Träume übertrifft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423201575
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:01.05.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Beatrix K.K.s avatar
    Beatrix K.K.vor 9 Jahren
    Rezension zu "Verlobung zu dritt" von Georgette Heyer

    Das dunkle Gebäude des einsamen Gasthofs ,Red Lion' in Hand Cross wird eines Nachts von einer verstörten jungen Dame samt ihrem halbtoten Begleiter heimgesucht. Dieses besondere Haus samt seinen Räumen - vom ersten Stock bis hinunter zum geheimen Keller - bleibt fortan der Dreh und Angelpunkt eines wilden Abenteuers, in dem sich Menschen und Handlungen bewegen. Von drei hauptpersönlichen Vettern, von einem höchst unromantischen und obendrein noch uncharmanten Vetter sowie einer romantischen Base und die sich nicht heiraten wollen obwohl sie durch ein Versprechen gebunden sind ('..merci du compliment. Ich bedauere, dass ich Sie nicht auch bezaubernd finde, Cousin!'), einem wilden jungen Vetter, der eine Reihe von Torheiten angeblich mit einem Mord gekrönt hatte, einem dritten schönen Vetter, mit besonders verziertem Einglas, der freundlich ja sanft und immer nach der neuesten Mode gekleidet ist, weiters von Schmugglern, Steuerfahndern und Detektiven der Bow-Street, über einen weinliebenden Friedensrichter und seiner abenteuerlustigen Schwester bis hin zu schurkischen Kammerdienern und dem ,Kopflosen Reiter` tummeln sich die verschrobensten, entzückendsten und witzigsten Figuren in diesem herzerfrischenden, lachmuskeltrainierenden Roman von Georgette Heyer.

    In einem grandiosen Feuerwerk an zu köstlichen spritzig-ironischen Dialogen und einer wildromantisch-abenteuerlichen Handlung, die einem nicht mehr aus lässt, treibt die Königin der historischen Liebesromane die Handlung auf ihr fulminantes Ende zu. Als geneigter Leser kommt man kaum zum Luftholen zwischen all den Lach- Kicher- Hust- und Nägelbeißattacken und muss leider, nach der letzten Seite, das Buch mit großem Bedauern aus der Hand legen. Ich wünschte mir hiervon wirklich eine Fortsetzung! Ich habe das Buch genossen und das ist, gelinde ausgedrückt, eine Untertreibung - denn ich werde sicherlich bald wieder 'vente à terre' in den Red Lion nach Hand Cross gallopieren. 5 Sternchen sind sicherlich zu wenig, für dieses Meisterwerk - von mir erhält das Buch 10!
    'Vraiment! - was für ein Abenteuer!!'

    Kommentieren0
    17
    Teilen
    C
    catchuvor 11 Jahren
    Rezension zu "Verlobung zu dritt" von Georgette Heyer

    Nicht ganz eine Traumgeschichte - aber gut zu lesen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    H
    Hooksvor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Eins ihrer schönsten Bücher, für jüngere und ältere Leser immer wieder neu interessant! Auch auf Englisch gut verständlich. Krimi + 2x Liebe
    Kommentieren0
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    HappyEnds avatar
    HappyEnd
    MissFairfaxs avatar
    MissFairfaxvor 4 Jahren
    mistellors avatar
    mistellorvor 4 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
    KitKat88s avatar
    KitKat88vor 5 Jahren
    K
    Kantavor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks