Georgette Heyer Warum einen Butler erschießen?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warum einen Butler erschießen?“ von Georgette Heyer

Auf dem Weg zu einem gepflegten Dinner hat Frank Amberley sich verfahren. Wie erfreut ist er, endlich in der einsamen Gegend einen Wagen am Straßenrand zu sehen. Doch als er nach dem Weg fragen will, entdeckt er ein junges Mädchen, das neben einem Toten sitzt. Wenig später stellt sich heraus, daß der Tote der Butler einer befreundeten Familie ist. Was hat das Mädchen neben dem toten Butler zu suchen gehabt? Amberley beginnt selbst Nachforschungen anzustellen, denn er hat etwas getan, was ein ordentlicher Anwalt niemals tun sollte. Er hat der Polizei nichts von dem Mädchen erzählt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Nachts am Brenner

Sehr komplexer und spannender Fall für Commissario Grauner, in dem es ihm gelingt, seine Dämonen zu besiegen.

takabayashi

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

Die Party

Definitiv Lesenswert.

SaSu13

Geständnisse

Psychologisch ausgereift mit innovativem formalem Aufbau! (*****)

Insider2199

Ermordung des Glücks

Ein atmosphärisch dichter Krimi.

brenda_wolf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen