Gerald Reischl

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(0)
(11)
(4)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Internet-Insider

Bei diesen Partnern bestellen:

Das vierte W

Bei diesen Partnern bestellen:

Unter Kontrolle

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Google-Falle

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefährliche Netze

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Google Falle" von Gerald Reischl

    Die Google Falle

    Dubhe

    19. January 2013 um 12:18 Rezension zu "Die Google Falle" von Gerald Reischl

    In diesem Buch geht es um die Internetweltmacht Google. Fast jeder auf der Welt- es gibt immer nur ein paar Regionen auf dieser Welt, in denen das Internet noch nicht etabliert ist- kennt die Suchmaschine Google. Doch mittlerweile ist Google nicht mehr nur eine Suchmaschine, sondern ein riesiger Konzern. Vielleicht habt ihr schon von der etwas anderen Firmenführung von Google gehört. Doch was bezweckt sie? Nach außen hin gibt sich Google einer modernen und jungen Firma, doch was steckt dahinter? . Der Autor hat sich wirklich gut ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Google-Falle" von Gerald Reischl

    Die Google-Falle

    Rautavist

    29. August 2012 um 22:32 Rezension zu "Die Google-Falle" von Gerald Reischl

    Viele, gute Informationen; leider inzwischen veraltet.

  • Rezension zu "Die Google-Falle" von Gerald Reischl

    Die Google-Falle

    Dubhe

    24. July 2012 um 13:15 Rezension zu "Die Google-Falle" von Gerald Reischl

    In diesem Buch erläutert der Autor die Gefahren und Nachteile von Google. Denn auf den ersten Blick erscheint der Konzern Menschenfreundlich und auch sympathisch, doch das ist nur die Fassade. Und der Autor gewährt dem Leser einen Blick hinter die schöne Fassade. Das Buch ist zwar schon ein paar Jährchen alt (2008 erschienen) und dementsprechend ist es auch nicht gerade auf dem allerneuesten Stand, doch trotz allem ist es sehr informativ und interessant. Ein paar Dinge habe ich bereits gewusst, doch auch der Großteil war neues ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Google-Falle" von Gerald Reischl

    Die Google-Falle

    Only_Books

    27. April 2011 um 15:54 Rezension zu "Die Google-Falle" von Gerald Reischl

    Das Buch beginnt mit einer ausführlichen Beschreibung des Unternehmens Google, dessen Chefetage, der Unternehmensphilosophie, den Mitarbeitern und den vielen Annehmlichkeiten die man als solcher geniest. „Don´t be evil“ heißt das interne Motto von Google - „mach nichts böses”. Und auf den ersten Blick hält man sich offenbar an diese Aussage, denn wirklich alles, was Google anbietet – und das ist mittlerweile eine lange Liste – ist sinnvoll, nützlich und für den Benutzer vor allem gratis. Angefangen von der Suchmaschine, über ...

    Mehr
  • Rezension zu "Gefährliche Netze" von Gerald Reischl

    Gefährliche Netze

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. June 2009 um 01:30 Rezension zu "Gefährliche Netze" von Gerald Reischl

    Informatives und locker geschriebenes Sachbuch, das über die Gefahren von Überwachungstechnologien und Identitätsdiebstahl im Internet und per Handy informiert. Leider sind einige Beispiele mittlerweile veraltet, weil das Buch schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Trotzdem belegen sie eindruckvoll, was schon vor knapp 10 Jahren an Überwachung etc. möglich war. Spinnt man den Gedanken weiter, läuft es einem eiskalt über den Rücken...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks