Gerd Althoff

 4.3 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Krieg im Mittelalter, Die Ottonen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Gerd Althoff

Gerd Althoff, geb. 1943, ist Professor für mittelalterliche Geschichte an der Universität Münster. Bei der WBG erschienen von ihm zahlreiche Bücher; u.a. "Die Macht der Rituale. Symbolik und Herrschaft im Mittelalter" (2. Aufl. 2014), die Biographie "Heinrich IV." (2. Aufl. 2008) sowie "'Selig sind, die Verfolgung ausüben'. Päpste und Gewalt im Hochmittelalter" (2013).

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gerd Althoff

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Ottonen (ISBN: 9783170185975)

Die Ottonen

 (2)
Erschienen am 21.04.2005
Cover des Buches Krieg im Mittelalter (ISBN: 9783806236378)

Krieg im Mittelalter

 (2)
Erschienen am 01.10.2017
Cover des Buches Spektakel der Macht (ISBN: 9783896786340)

Spektakel der Macht

 (1)
Erschienen am 01.09.2008
Cover des Buches Heinrich IV. (ISBN: 9783534726530)

Heinrich IV.

 (0)
Erschienen am 01.05.2013
Cover des Buches Otto III. (ISBN: 9783534112746)

Otto III.

 (0)
Erschienen am 01.06.1997

Neue Rezensionen zu Gerd Althoff

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks