Gerd Dembowski , Dirk Piesczek Im Revier der Zebras

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Revier der Zebras“ von Gerd Dembowski

Bücher über Aufsteiger, Meister und europäische Champion-Vereine gibt es viele. Wenn ein Fußballverein absteigt, ist das keinem Verlag ein Buch wert. Außer uns. Denn wir sind sicher: Dieser Verein aus dem Arbeiterstadtteil Meiderich, der nie einen großen Titel, nie einen Pokal gewinnen konnte, zählt zu den festen Größen im deutschen Profifußball. Er hat einen großen Fankreis, der durch nichts zu erschüttern ist, und er steht für einen traditionsreichen Fußball jenseits postmoderner Medien- Inszenierungen. Er ist mittlerweile über 100 Jahre alt, er wird wieder aufsteigen, und er wird ein sympathisches Phänomen auf der Bühne des Fußballs bleiben. Keine Frage: Der MSV und seine lange Geschichte gehören in unsere Klassiker-Reihe 'Große Traditionsvereine'.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen