Gerd Pechstein

 3.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Gerd Pechstein

Lebenslauf von Gerd Pechstein

Gerd Pechstein, Jahrgang 1942, aufgewachsen in Gerichshain bei Leipzig und in Sangerhausen. Abitur 1961 an der Goethe-Ober- schule (Klosterschule) in Rossleben/ Unstrut. Danach Berufsabschluss als Chemielaborant in Coswig/Anh., Studium an der Ingenieurhochschule Köthen/Anh. (Wirtsch. - Ing. (FH)) und an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Dipl.-Ök.). Verheiratet seit 1967, einen Sohn. Seit 1984 in Ilmenau/Thür. zu Hause.

Neue Bücher

Alles für die Katz 11 Tage mit Sissi

Neu erschienen am 12.11.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Hurra, ich fliege nach Fuerteventura

Neu erschienen am 23.10.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Fuerteventura - Insel unserer Träume

Neu erschienen am 09.10.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Alle Bücher von Gerd Pechstein

Neue Rezensionen zu Gerd Pechstein

Neu
Lisa1000s avatar

Rezension zu "Fuerteventura - Insel unserer Träume" von Gerd Pechstein

Lesenswert und teilweise sehr lustig geschrieben
Lisa1000vor 4 Monaten

Meine Meinung zum Buch: 

Ich war noch nie auf Fuerteventura und hatte mir das Buch gekauft, da mich die Insel interessiert und ich mit dem Gedanken spiele, dort auch einmal Urlaub zu machen.

Das Buch ist schön geschrieben, bietet einen guten Eindruck über die Insel und beschreibt einige lohnenswerte Ausflugsziele.

Zahlreiche Ausflüge und Wanderungen werden beschrieben, sodass diese gleichzeitig auch Ideen für den eigenen Urlaub bieten, falls man die Insel noch nicht kennt und besuchen möchte. Farbige und schwarzweiß Abbildungen ergänzen die teilweise auch lustigen Berichte.

Kommentieren0
0
Teilen
abuelitas avatar

Rezension zu "Fuerteventura - Insel unserer Träume" von Gerd Pechstein

ganz nett
abuelitavor einem Jahr

Ich fand das Buch ganz nett, aber trotzdem verstehe ich manche der überschwänglichen Rezensionen nicht richtig. Denn soooo supertoll und sooooo ungewöhnlich ist es nun doch nicht, dieses Büchlein. 

Klar, ich habe den Klappentext gelesen und wusste also, was mich erwartet. Aber ich hätte gerne ein wenig mehr über die allgemeinen Dinge, die man als Langzeit-Urlauber so wissen sollte, erfahren. Das
 kam mir ehrlich gesagt, entschieden zu kurz.

Die Erlebnisse des Autors bzw. die Ausflüge fand ich informativ, aber ich dachte auch, dass die beiden vielleicht mehr und weiter unterwegs gewesen wären (Norden der Insel). 

Die Tipps, die er hier gibt, sind aus seiner persönlichen Sicht geschrieben und das gefiel mir ganz gut. Allerdings fand ich nirgends die „Geheim-Tipps“.

Was mich auch etwas störte, ist die Eigenart, vieles in „Gänsefüsschen“ zu setzen. Dachte der Autor, wenn er ein umgangssprachliches Wort verwendet, wäre das nötig? So richtig hinter das Konzept, wann er was warum in „“ setzte, kam ich nicht…..

Kommentieren0
30
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Gerd Pechstein im Netz:

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks