Gerda Anger-Schmidt , Renate Habinger Muss man Miezen siezen?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Muss man Miezen siezen?“ von Gerda Anger-Schmidt

Herrrrrrrreinspaziert in die Welt der Stubentiger und Samtpfoten, der Muskelkater und Schmeichelkätzchen, der Miezen und Meerkatzen – oder mehr Katzen? Hier fällt kein Kater vom Himmel. Ein Speckdackel, pardon: Spektakel für Sprachverspielte, Buchstabenjongleure, Wortverdreher und solche, die es noch werden wollen.

Stöbern in Kinderbücher

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Muss man Miezen siezen?" von Gerda Anger-Schmidt

    Muss man Miezen siezen?
    thursdaynext

    thursdaynext

    26. April 2011 um 10:31

    Quietschbunt grosszügig und spassig illustriert mit etlichen Limericks , Zungenbrechern, Alliterationen, Miezengedichten und Quatschtexten. Gut gemacht , interessant für Menschen die Kindern Freude an Sprache vermitteln möchten . Für den Kindergarten meist zu anspruchsvoll , Zielgruppe sind eher die ersten beiden Grundschulklassen. Einige Anregungen kann man sich herausholen. Der Bringer ist es nicht , da es einfach derart farbig und chaotisch rüberkommt , das man es nach einiger Zeit doch gerne zuklappt.

    Mehr