Gerda Raidt

 4,3 Sterne bei 225 Bewertungen
Autor*in von Müll, Limonade im Kirschbaum und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Gerda Raidt

Gerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, hat an der Burg Giebichenstein Halle und der HGB Leipzig studiert. Sie arbeitet als freie Illustratorin in Leipzig und hat zahlreiche Bücher für verschiedene Verlage illustriert, darunter auch die große Neuausgabe der 22 Original-Fünf-Freunde-Bände.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Fünf Freunde JUNIOR - Gefahr auf den Klippen (ISBN: 9783570180662)

Fünf Freunde JUNIOR - Gefahr auf den Klippen

Erscheint am 26.04.2023 als Gebundenes Buch bei cbj.

Alle Bücher von Gerda Raidt

Cover des Buches FAYRA - Das Herz der Phönixtochter (ISBN: 9783570312841)

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

 (83)
Erschienen am 08.07.2019
Cover des Buches Fünf Freunde und das Burgverlies (ISBN: 9783570172131)

Fünf Freunde und das Burgverlies

 (63)
Erschienen am 31.10.2016
Cover des Buches Fünf Freunde im alten Turm (ISBN: 9783570172070)

Fünf Freunde im alten Turm

 (61)
Erschienen am 27.06.2016
Cover des Buches Fünf Freunde wittern ein Geheimnis (ISBN: 9783570172100)

Fünf Freunde wittern ein Geheimnis

 (62)
Erschienen am 25.07.2016
Cover des Buches Fünf Freunde jagen die Entführer (ISBN: 9783570172087)

Fünf Freunde jagen die Entführer

 (59)
Erschienen am 27.06.2016
Cover des Buches Fünf Freunde als Retter in der Not (ISBN: 9783570171691)

Fünf Freunde als Retter in der Not

 (60)
Erschienen am 24.05.2016
Cover des Buches Fünf Freunde im Nebel (ISBN: 9783570172124)

Fünf Freunde im Nebel

 (57)
Erschienen am 31.10.2016
Cover des Buches Fünf Freunde verfolgen die Strandräuber (ISBN: 9783570172094)

Fünf Freunde verfolgen die Strandräuber

 (52)
Erschienen am 25.07.2016

Neue Rezensionen zu Gerda Raidt

Cover des Buches Sadako. Ein Wunsch aus tausend Kranichen (ISBN: 9783848920990)
dunkelbuchs avatar

Rezension zu "Sadako. Ein Wunsch aus tausend Kranichen" von Johanna Hohnhold

Sadako Sasaki ist eins von vielen Opfern, das an den Folgen des Atomangriffs im Jahre 1945 der USA auf Hiroshima verstarb.
dunkelbuchvor 2 Monaten

Sadako tritt in diesem Kinderroman als sportliche Schülerin auf, die sich für die 400-m-Staffel qualifiziert hat und zu Ehren ihrer verstorbenen Großmutter an diesem Wettkampf teilnehmen will. Nach dem Lauf bricht Sadako zusammen. Im Krankenhaus wird bei  ihr Leukämie diagnostiziert, eine Krankheit, die Erwachsene und Kinder in Japan  nach dem Zweiten Weltkriegt bereits gut kennen. Mit der Legende von den 1000 Kranichen will Sadakos Freundin Chizuko  der Kranken Lebensmut geben. Wer 1000 Origami-Kraniche faltet, dem würden die Götter einen Wunsch erfüllen, wird in Japan überliefert. Papier ist zu der Zeit kurz nach dem zweiten Weltkrieg noch knapp. So sammeln die Krankenschwestern und Sadakos Freunde für sie Papier, damit sie Kraniche falten kann. Doch Sadako überlebt ihre Krankheit nicht. Nach Sadakos Tod beschließen ihre Mitschüler, ein dauerhaftes Denkmal für sie zu schaffen, an dem Ketten mit  Papierkranichen aufgehängt werden können. 

Mit Tränen in den Augen vergebe ich five stars, ein sehr bewegendes Buch!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Fünf Freunde im Nebel (ISBN: 9783570172124)
K

Rezension zu "Fünf Freunde im Nebel" von Enid Blyton

Spannend und gruselig!
kichererbse43vor 6 Monaten

Wer kennt sie nicht von uns Erwachsenen? Julian, Anne, Dick, George und Timmy den Hund - die fünf Freunde. Als Kind hatte ich die Bücher selbst verschlungen. Umso interessierter war ich wie mein 8 jähriger Sohn darauf reagieren würde.

Was soll ich sagen? Er konnte nicht vom Buch lassen. Er fand die Geschichte sehr spannend. Bei manchen Dingen musste er nachfragen, da doch die Pferdewagen etc etwas aus der Zeit gefallen sind. Man merkt natürlich, dass die Geschichte schon vor langer Zeit geschrieben wurde.

Dennoch konnte er sich gut reindenken und wartet nun begierig auf den nächsten Band.

Fazit:

Spannende Geschichte für Kinder und ein Vergnügen für Erwachsene (wenn man nicht zu sehr „politisch korrekt“) ist. Klare Empfehlung!

P.S.: als Kind fand ich die Geschichte mit den Verschwundenen im Nebel ziemlich gruselig. Mein Sohn sah das ganz entspannt. Und ich muss über mich schmunzeln.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Fünf Freunde und das Burgverlies (ISBN: 9783570172131)
Joennas avatar

Rezension zu "Fünf Freunde und das Burgverlies" von Enid Blyton

Das Burgverlies
Joennavor einem Jahr

Fünf Freunde und das Burgverlies

Von Enid Blyton

In dieser Geschichte der Fünf Freunde geht es zu einem Bauernhof. Dort sind die Zwillinge Harry und Harry Zuhause mit den Eltern und dem Urgrossvater. Dem Hof geht es Finanziell nicht so Gut drum nehmen sie Feriengäste auf. Neben den Fünf Freunde ist noch ein Amerikaner mit seinem Sohn. Diese benehmen sich wie Könige und lassen sich bedienen und wollen das Morgenessen im Bett bekommen. Alle Nerven sich sehr über diese Leute. Auch weil sie überall rumschnüffeln  und alte Sachen Kaufen wollen. Die Fünf Freunde und die Amerikaner finden heraus das auf dem Hof früher einmal eine Ritterburg stand. Der schneller ist der Geschwindere wer findet zuerst die Ruine und viel wichtiger das Verlies. Vielleicht gibt es ja einen Schatz zu entdecken....

Von mir gibt es 5 von 5 Sterne 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 306 Bibliotheken

von 64 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks