Gerda W. Klein Nichts als das nackte Leben

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nichts als das nackte Leben“ von Gerda W. Klein

Nur ganz wenige erlebten den Todesmarsch nach Auflösung des KZ's. Gerda überlebte mehrere Lager und den Marsch.

— Buchperlentaucher

Stöbern in Sachbuch

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nichts als das nackte Leben" von Gerda W. Klein

    Nichts als das nackte Leben

    Huebner

    30. October 2010 um 09:07

    Den Holocaust und die Schrecken, die damit verbunden sind, zu bewerten, liegt mir fern und scheint in keiner Weise angemessen. Deshalb möchte ich mich mit dem Stil des Buches beschäftigen. Gerda Weissmann wurde 1924 in Bielitz geboren. Ihre Autobiografie wurde 1957 - also unmittelbar unter dem Einfluss der Traumata geschrieben - veröffentlicht. Die Autorin geht chronologisch sortiert vor, spart an euphemistischen Bildern und Verschlüsselungen. Der auffällige Nominalstil gibt dem Ganzen zuweilen Berichtscharakter. Gerda W. Klein schildert ihre Erlebnisse auf einem der berüchtigten Todesmärsche über Dresden, Chemnitz und Plauen bis ins tschechische Wallern.

    Mehr
  • Rezension zu "Nichts als das nackte Leben" von Gerda W. Klein

    Nichts als das nackte Leben

    hope

    04. November 2008 um 11:20

    Welche Schätze man manchmal in der Grabbelkiste entdeckt! Dieses Buch gehört auf jeden Fall dazu. Gerda hat mich sofort in ihren Bann gezogen und ich habe das Buch mittlerweile schon 3x gelesen. Absolut aufwühlend beschreibt sie die großen und kleinen Unglücke, die kleinen Freuden im unmenschlichen Krieg . Man leidet wirklich mit, man fragt sich, wie ein Mensch soviel aushalten kann. Auch die paar Zeilen zu ihrem jetzigen Leben haben mich absolut aus der Bahn gerissen, denn es zeigt, wie kaputt man diese armen Menschen gemacht hat. Ich liebe dieses Bucht, denn er lehrt einem, wie gut man es doch eigentlich hat.

    Mehr
  • Rezension zu "Nichts als das nackte Leben" von Gerda W. Klein

    Nichts als das nackte Leben

    Wassermann

    28. August 2008 um 21:42

    Ein sehr bewegendes Buch!

  • Rezension zu "Nichts als das nackte Leben" von Gerda W. Klein

    Nichts als das nackte Leben

    verena83

    08. June 2008 um 20:58

    erschütternde geschichte... unvorstellbar, was ein mensch alles aushalten kann

  • Rezension zu "Nichts als das nackte Leben" von Gerda W. Klein

    Nichts als das nackte Leben

    Freaky_Tattoo

    06. January 2008 um 14:53

    Das Überleben in der Zwangsarbeit der Nazis. Der furchtbare Alltag der Mädchen und was man ihnen zumutete..

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.