Gereon Krantz

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 16 Rezensionen
(11)
(5)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein ausdrucksstarker Ermittler, frisch und aufregend vs. trockene, pflichtbewusste Ermittlerin

    Unter pechschwarzen Sternen

    BuchSUCHTBlog

    14. June 2018 um 10:02 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    Eine weibliche Leiche wird zur Schau gestellt und hinterlässt keinen Hinweis auf den Mörder. Die Tote ist liebevoll zurecht gemacht- die Wunden behandelt, mit einem Amulett und einem Umhang verziert- der Kopf aber fehlt und wurde durch einen Tierkopf ersetzt. Eine okkulte Tat einer Sekte? Oder einfach ein durchgeknallter Killer....wer spielt hier mit der Polizei ein makaberes Spiel?Das Ermitterduo Thomas Harder und Claudia Vogt suchen händeringend nach Spuren. Dabei stehen sie sich als Team selbst im Weg, denn verschiedener ...

    Mehr
  • spannend

    Unter pechschwarzen Sternen

    Fuexchen

    16. May 2018 um 07:50 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    Berlin: eine Frauenleiche wird gefunden, mit Messerstichen übersäht und grausam inszeniert. Alles deutet auf einen Ritualmord hin, und schnell wächst der schreckliche Verdacht, dass die Tat nicht die einzige bleiben könnte. Ein Kampf gegen die Zeit beginnt.Der eigenwillige Kriminalkommissar Thomas Harder wird mit dem Fall betraut. Gemeinsam mit seiner ehrgeizigen Kollegin Claudia Vogt nimmt er die Jagd nach dem Phantom auf – wobei er auch mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen hat. Ich finde, dem Autor Gereon Krantz ist es ...

    Mehr
  • Harder!!!

    Unter pechschwarzen Sternen

    Karin_Zahl

    21. April 2018 um 12:55 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    In Berlin wird die Leiche einer Frau gefunden, mit Messerstichen übersät und grausig in Szene gesetzt. Ein Ritualmord? Die Tat eines psychisch Kranken? Der Auftakt einer Mordserie, die die Hauptstadt in Atem halten wird? Den Fall übernehmen zwei Kommissare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, die perfektionistische und ehrgeizige Claudia Vogt und Thomas Harder, ein Alkoholiker mit Todessehnsucht, der nach einem Disziplinarverfahren gerade den Dienst wieder angetreten hat.Die Zusammenarbeit erweist sich als schwierig. ...

    Mehr
  • Rezension zu Unter pechschwaren Sternen

    Unter pechschwarzen Sternen

    KruemelGizmo

    26. March 2018 um 12:39 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    Berlin – Eine Frau wird ermordet aufgefunden, ihr Leichnam ist übersät mit Messerstichen und der Täter hat sie auch noch grausig in Szene gesetzt. Claudia Vogt und Thomas Harder werden mit den Ermittlungen betraut und sie fragen sich schnell ob es sich dabei um die Tat eines psychisch Kranken handelt und ob es der Auftakt zu einer Mordserie ist. Die Ermittlungen gestalten sich nicht einfach, auch weil die beiden Ermittler nicht unterschiedlicher sein könnten und sich ihre Zusammenarbeit dadurch mehr als schwierig gestaltet. ...

    Mehr
    • 8
  • Debüt mit Schimanski-Note

    Unter pechschwarzen Sternen

    NiliBine70

    18. March 2018 um 13:06 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    Inhalt: In Berlin geht offenbar ein grausamer Serienkiller um, der Freude daran hat, Frauen bestialisch unter Folter zu ermorden und danach dann fast schon künstlerisch zu inszinieren. Ob es sich nun um einen Geisteskranken oder einen Ritualmörder oder was auch immer handelt, sollen Harder und Vogt herausfinden. Die beiden stehen sich aber erst einmal gegenseitig mehr im Weg. Harder, der Schimanski-esk gerne mal buchstäblich Russisch Roulette spielt und Vogt, die schon sehr spießig anmutende, intelligente und ehrgeizige Kollegin, ...

    Mehr
  • Mordserie in Berlin

    Unter pechschwarzen Sternen

    dartmaus

    16. March 2018 um 09:23 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    Das Cover des Buches ist so wunderschön düster und gruselig. Gefällt mir echt gut. Inhalt: In Berlin treibt ein Serientäter sein Unwesen. Er tötet auf brutalste Weise und bahrt seine Opfer dann nach einem Art Ritual auf. Die Köpfe werden von Tierköpfen ersetzt. Das ungleiche Ermittlerteam Harder und Vogt werden mit dem Fall beauftragt. Trotz unterschiedlicher Ermittlungsstrategien kommen die beiden dem Täter auf die Spur. Meine Meinung: Mich hat das Buch von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Die Spannung und die ...

    Mehr
  • Unter pechschwarzen Sternen

    Unter pechschwarzen Sternen

    Diana182

    05. March 2018 um 16:46 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    Das Cover zeigt den Schädel eines Widders und wirkt mit dem dunklen Hintergrund recht mysteriös. Darunter ist der Titel des Buches vermerkt. Schnell wird deutlich, dass man es hier mit einem interessanten Thriller zu tun haben dürfte. Dieser erste Eindruck wird auch von einem anregend formulierten Klappentext bestärkt. Der Einstig gelingt recht schnell. Es ereignet sich ein grausamer Mord und man begibt sich zusammen mit den Ermittlern auf eine spannende Ermittlungstour! Wer mag der Mörder sein und welches Motiv treibt ihn an? ...

    Mehr
  • Überzeugendes Debüt mit einem interessanten Ermittlerpaar, von dem ich gerne mehr lesen würde

    Unter pechschwarzen Sternen

    ech

    02. March 2018 um 15:38 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    Mit seinem Debüt hängt der Autor Gereon Krantz die Messlatte für weitere Werke gleich ganz schon hoch. Es wird interessant sein, zu beobachten, ob er das hohe Niveau auch bei den nächsten Thrillern wird halten können. Das ich auch das nächste Buch von ihm lesen werde, steht nach diesem auf ganzer Linie überzeugenden Auftakt aber jetzt schon außer Frage.Im Mittelpunkt der Geschichte steht das ungleiche Ermittlerpaar Thomas Harder und Claudia Vogt, das es in ihrem ersten gemeinsamen Fall gleich mit einem besonders grausamen ...

    Mehr
  • Ein Thriller, der mich überzeugt hat

    Unter pechschwarzen Sternen

    buecher_bewertungen1

    01. March 2018 um 10:51 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    ZusammenfassungIn Berlin wird die Leiche einer Frau gefunden, mit Messerstichen übersät und grausig in Szene gesetzt. Ein Ritualmord? Die Tat eines psychisch Kranken? Der Auftakt einer Mordserie, die die Hauptstadt in Atem halten wird? Den Fall übernehmen zwei Kommissare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, die perfektionistische und ehrgeizige Claudia Vogt und Thomas Harder, ein Alkoholiker mit Todessehnsucht, der nach einem Disziplinarverfahren gerade den Dienst wieder angetreten hat. Die Zusammenarbeit erweist sich als ...

    Mehr
  • Spannend, skurril - ein Thrillerhighlight, wunderbar inszeniert

    Unter pechschwarzen Sternen

    Enyak

    26. February 2018 um 10:55 Rezension zu "Unter pechschwarzen Sternen" von Gereon Krantz

    Berlin. In einer Unterführung macht ein junger Student eine grausige Entdeckung. Eine Frauenleiche, furchtbar misshandelt, der statt eigenem Kopf ein Widderkopf aufgesetzt wurde. Alles ist schrecklich inszeniert. Ein Ritualmord?Ein ungleiches Ermittlerteam wird auf den Fall angesetzt. Harder, ein heruntergekommener, alkoholabhängiger Kommissar und Vogt, eine junge, aber sehr ehrgeizige Kollegin machen sich auf die Spur des Täters.Von Anfang an war ich begeistert von dem Buch.Der Autor versteht es sehr gut, diesen beiden ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.