Gerhard Benigni i

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „i“ von Gerhard Benigni

In i begibt sich Gerhard Benigni nicht auf den Weg zum Südpol, sondern auf eine Reise zu sich selbst. Selbstverständlich auf seine ganz eigene Literart. Dabei schreibt er nicht so sehr über sich, sondern beschreibt vielmehr seine Sicht der Welt, die sich nicht ausschließlich um ihn dreht.

Seine satirischen Betrachtungen kreisen um gesellschaftliche Trends und Befindlichkeiten, wobei er stets versucht, auch in vermeintlich banalen Alltagsthemen das Ungewöhnliche und Unerwartete zu finden. Dazu gehören das Bienensterben, die Reformation und Olympia ebenso wie Fastenjoghurts, die Bundespräsidentenwahl der Qual und geskriptete Reality-TV-Formate. Er folgt seinen Gedankengängen in die Untiefen sozialer Abgründe und ergründet Problematiken, mit denen er sich tagtäglich, vor allem durch die Berichterstattung in den Medien, konfrontiert sieht. Dabei kann er seine Augen auch nicht vor brisanten Thematiken rund um Flucht, Heimat, Grenzen und Terror verschließen.

Was er in seinem näheren und ferneren Umfeld beobachtet, verarbeitet Gerhard Benigni in pointierten Wortspielereien, die bereits zu seinem Markenzeichen geworden sind. Mit einer großen Portion Humor, einem Funken Ironie und einer Prise Sarkasmus kommentiert er seine Wahrnehmungen und möchte so auf subtile Weise Selbstverständliches hinterfragen, den Blick für Verborgenes schärfen und mit geschickt verpackten Anstößen den Gedanken auf die Sprünge helfen.

Stöbern in Romane

Sieben Nächte

Dieses Buch spricht einer ganzen Generation aus der Seele.

Reisenomadin

Die Phantasie der Schildkröte

Eine Geschichte wie ein Märchen.

c_awards_ya_sin

Der Weihnachtswald

schöne Familiengeschichte mit einer märchenhaften Zeitreise rum um die Weihnachtszeit

Sun1985

Der Klang der verborgenen Räume

Als Debüt durchaus gelungen, doch mit einigen Schwächen und Dingen, die mich störten.

ConnyKathsBooks

Das weiße Feld

Die Geschichte einer Familie, insbesondere der Frauen dieser Familie, mit Bezug auf die Zeitgeschichte

Magicsunset

In einem anderen Licht

Für alle Fans des Themas

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks