Gerhard Ebner Bei Indios im Quellgebiet des Xingú

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bei Indios im Quellgebiet des Xingú“ von Gerhard Ebner

Gerhard Ebner berichtet, auch anhand von vielen Fotos, anschaulich von seiner Expedition zu den Indios im Quellgebiet des Xingú. Es bedarf großer Geduld, mit den verschiedenen Stämmen in Kontakt zu treten, und es gibt immer noch einige, die sich einer Kontaktaufnahme verschließen. Die Gruppe wird eingeweiht in die Kunst des Jagens und der Essenszubereitung; Mitgebrachtes wird getauscht gegen Pfeil und Bogen und der Tauschvorgang wird argwöhnisch von einem grimmig schauenden Häuptling beobachtet. Auch darf man traditionellen Tänzen beiwohnen und wird in das Männerhaus eingeladen, in dem drei Indios auf zwei Meter langen Bambusflöten mit Mühe Töne erzeugen. Der Aufenthalt beeindruckt alle so stark, dass der Abschied von den Indios schwerfällt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen