Gerhard Göhler Die Eigenart der Institutionen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Eigenart der Institutionen“ von Gerhard Göhler

Angesichts der Wiederentdeckung des institutionellen Faktors in der Politik fragt der Band nach der »Eigenart der Institutionen«, nämlich nach den spezifischen Mechanismen, durch welche politische Institutionen heute gekennzeichnet sind. Er untersucht, worauf das Verhalten in und gegenüber Institutionen und die Steuerungs- und Orientierungsleistung der Institutionen in der Politik beruhen. Die These ist, daß politische Institutionen eine bestimmte Eigenlogik entwickeln, die nicht allein durch Verfahrensregelungen und Organisationszwecke beschreibbar ist.
Die Beiträge des Bandes sind Ergebnisse der theoretischen Selbstverständigung im DFG-Schwerpunktprogramm »Theorie politischer Institutionen«.
Gliederung und Autoren:
1. Konzeption und Systematik politischer Institutionentheorie: Gerhard Göhler, Karl-Siegbert Rehberg, Reinhard Blänkner
2. Unterschiedliche theoretische Ansätze: Detlef Lehnert, Peter Brokmeier, Otto Keck, Alexander Thumfahrt
3. Empirische Umsetzung: Klaus Grimmer, Helmut Martens, Wolfgang Wessels, Helmut Fehr.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

Das Mysterium der Tiere

Sehr informativ und interessant

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks