Gerhard Haderer Haderers Österreich

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Haderers Österreich“ von Gerhard Haderer

Gerhard Haderer feiert heuer seinen 60. Geburtstag und hat Ausstellungen in Österreich und Deutschland. Er veröffentlicht seine Cartoons in Magazinen wie dem>SternMOFF< heraus. Das Buch versteht sich als eine ironische Interpretation der österreichischen Geschichte der vergangenen 25 Jahre und ist das ultimative Weihnachtsgeschenk für alle Fans!

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Haderers Österreich" von Gerhard Haderer

    Haderers Österreich

    HelmuthSantler

    18. February 2013 um 14:18

    Jubilieret, verzweifelte Geschenkkaufgenötigte, denn ihr seid um eine Präsentsorge erleichtert. Gerhard Haderer, “hintersinniger Meister der Ironie”, der vielleicht detailversessenste aller heimischen Karikaturisten, feiert seinen 60er und zugleich sein 25-jähriges Berufsjubiläum. In dieser Zeit entstanden über 1.000 Cartoons, nein, über 1.000 Ironiegemälde, und ein kommentiertes Best-of zum Titelthema Österreich wurde hier zu Ehren des Linzer Künstlers, zur Freude seiner Fans und zur Maximierung der letzten genuin alpenrepublikanischen Einnahmen des nach Deutschland abziehenden Ueberreuter-Verlags auf den Weihnachtsmarkt gebracht. Meiner Ansicht nach eine Bank als Geschenkstipp – und so ganz nebenbei natürlich auch ein Stückchen Zeitgeschichte, aus schrägstmöglicher Perspektive.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks