Gerhard Haderer Von Hunderln und Menschen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von Hunderln und Menschen“ von Gerhard Haderer

Eine nette dicke Dame geht mit ihren sieben süßen Hunden spazieren. Während der berühmte Country-Sänger George Bush jr. auf einer Bühne steht und Brezel-kauend auf sein europäisches Publikum wartet, geht plötzlich ein Hunderl verloren. Kurz darauf scheitert ein Mann daran, seiner Frau ein Bier zu bringen, und schon wieder ist der dicken Dame ein Hunderl abhanden gekommen. Das nächste Hunderl verschwindet, während Karl Habsburg in einem heldenhaften Kampf gegen ein Kreuzworträtsel scheitert. Da taucht angeblich Elvis auf und schon wieder ist ein Hunderl weg ... Eine mysteriöse Geschichte? Ganz und gar nicht! Es ist der neueste Comic von Gerhard Haderer, in dem der Star-Cartoonist von »Stern« und »profil« all seine Lieblinge aus Politik und Gesellschaft auftreten lässt. All seine Lieblinge und natürlich die Hunderl.

Stöbern in Comic

H.G. Wells. Band 1: Die Zeitmaschine

Na ja, etwas langatmig. Nach dem Film gelesen und etwas enttäuscht.

Owlet11

Unerschrocken 1

Tolle Portraits einiger außergewöhnlicher Frauen! Mich hat es inspiriert :)

Vanii

Overlord 1

Wirklich gut!

ChristineChristl

Wonder Woman: Das erste Jahr

Perfekt, um es im Anschluss zu "Die Lügen" Wonder Woman Rebirth 1, zu lesen. Schöne Zeichnungen und für Neueinsteiger gute Interpretation.

Serkalow

Kamo - Pakt mit der Geisterwelt 01

Erinnert mich an Deathnote 😄 finde ich toll

EnysBooks

Nivawa und Saito 01

Unglaublich Süss😍

EnysBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Von Hunderln und Menschen" von Gerhard Haderer

    Von Hunderln und Menschen

    thursdaynext

    13. March 2011 um 13:29

    Haderer halt. Bös , zynisch, immer auf den Punkt skizziert die dreckige nackte Wahrheit
    auf die Spitze getrieben bleibt einem beim Betrachten das Lachen im Hals stecken , verschwindet ebenso wie die rattenartigen Hunderln der gutsituierten älteren Dame.
    Für die misantrophischen Momente im Leben bestens geeignet.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks