Vormittags die ersten Amerikaner

Vormittags die ersten Amerikaner
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Vormittags die ersten Amerikaner"

Auszüge aus den geheimen Stimmungsberichten der Wehrmacht dokumentieren die Allgegenwärtigkeit des Regimes. Mit vielen, z.T. unbekannten Fotos. Die Deutschen erlebten das Ende des Krieges auf der Flucht, in zerstörten Städten, an der Front, in Gefängnissen und im Exil. Aus den vielen subjektiven Eindrücken ergibt sich ein facettenreiches Gesamtbild vom Ende einer weltweiten Katastrophe. Ängste und Trauer, Resignation und Hoffnung, Rachegedanken und Reuegefühle bilden Elemente des in Worte gefaßten Kriegserlebnisses. Die unmittelbaren Aufzeichnungen der Empfindungen und die Schilderungen der jeweiligen Lebenssituation ermöglichen Einblicke in das individuelle Erleben eines totalen Krieges. Stimmen zum Buch Ein erschütterndes Panorama der Schrecken der letzten Kriegswochen Hans Mommsen Eine wichtige, beeindruckende Dokumentation der verschiedenartigen, teils widersprüchlichen Stimmungen gegen Kriegsende. Chaos, Zerstörung, menschliches Elend, die Anfänge der moralischen Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und der Blick in eine unsichere Zukunft werden in dieser hervorragenden Sammlung von zeitgenössischen Reaktionen auf die dramatischen Geschehnisse in den letzten Kriegsmonaten sehr plastisch und eindrucksvoll geschildert. Ian Kershaw

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783608941296
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:207 Seiten
Verlag:Klett-Cotta
Erscheinungsdatum:01.02.2005

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks