Gerhard Kleinlein Fackeln in der Adria

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fackeln in der Adria“ von Gerhard Kleinlein

Adria - azurblauer Himmel, tiefblaues Wasser, malerische Küste! Wer möchte bei dieser Vorstellung nicht seine Koffer packen und dorthin reisen ?
Jene traumschöne Wirklichkeit wird in uns beim lesen dieses Buches mit all ihrer Romantik, aber auch mit all ihrer Realtät lebendig.
Albanien ist das Reiseziel. Es ist ein Land voller Geheimnisse und Rätsel, ein Land, in dem das gewohnte traditionelle Gestern dem kraftvollen, lebensprühenden Heute weichen muß, wo verschleierte Mohammedanerinnen neben modisch gekleideten, ganz zivileuropäisch sich gebenden modernen Frauen sich im Straßenbild zeigen, wo die erste Eisenbahn erst kürzlich gebaut wurde, wo überall die Technik sich durchsetzt.
Unsere Reise gilt in diesem Buch jedoch nicht nur dem Land und seinen Leuten, deren Gastfreundschaft kaum zu überbieten ist, sondern unser Reiseziel ist ganz im besonderen die Adria selbst.
Der Autor schildert in erzählender Form Spannendes, Interessantes und Lehrreiches aus dem Leben einer Tauchsportexpedition, die im Sommer 1956 dem Meeresstreifen an der albanischen Küste seine Geheimnisse zu entreißen suchte.
Wir erleben mit Tausportlern, Wissenschaftlern und Kameraleuten herrliche Tage der Gemeinsamkeit bei Arbeit und Frohsinn.
Tauchen nach einer versunkenen Stadt, Jagd nach Riesenfischen mit der Aquaflex-Unterwasserkamera der DEFA , Untersuchungen an einem Wrack unter Wasser und als Höhepunkt: mit Fackeln in die Tiefe der Adria! Darüber spricht zu uns der Autor in diesem Buch so, daß wir heingezogen werden in den Bann der Erlebnisse, ja, daß wir beim Lesen glauben, selbst mit dabeizusein bei dieser Expedition, die auf Jagd war nach seltsamen Fischen und phantastischen Pflanzen, nach geheimnisvollen Wracks und sagenhaften Zauberhöhlen.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks