Trilogie des Kalenders

Cover des Buches Trilogie des Kalenders (ISBN:9783852183145)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Trilogie des Kalenders"

Im ersten Band, "Am Rand der Tage /Poesie da Calendario" bildet der zweisprachig in Südtirol aufgewachsene Autor den pulsierenden Rhythmus des Alltäglichen ab, in einer Sprache reich an Assoziationen, zurückhaltend im Ton, oft leicht melancholisch und doch immer wieder durch feine Ironie gebrochen.
"Der ausgesetzte Platz - Il posto esposto" knüpft daran an und entwickelt die Themen weiter, wobei nun der Jahresablauf - im Sinne der Selbstbehauptung - vom 'ausgesetzten Platz' des Dichters gesehen wird, wiederum freilich nicht ohne Ironie und mit viel Gespür für das Paradoxe. Es geht um Städte und Länder (Paris, Rom, Griechenland, Wien), um Liebe natürlich, aber auch um Fußball, Jazz, Kaffeehaus, um Alltag und Augenblick.
"Die Uhrwerkslogik der Verse/L’Orologica dei versi" schließt die Trilogie ab. Koflers Dichtung zeigt hier sowohl neue Sichtweisen auf bereits angestimmte Themen und Motive, als auch neue Bereiche im Wechselspiel von Alltag und Poesie.
Auf der CD liest der Autor eine Auswahl seiner Gedichte auf Italienisch und Deutsch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783852183145
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:690 Seiten
Verlag:Haymon Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks