Gerhard Lessner Wurmloch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wurmloch“ von Gerhard Lessner

Im 23. Jahrhundert hat die Menschheit endlich den Weg zum dauerhaften äußeren Frieden gefunden. Die gravierendste Existenzkrise der Erde, hervorgerufen durch schwerste Umweltkatastrophen, konnte glücklicherweise durch gemeinsame Anstrengungen gerade noch abgewendet werden. Dem Wandel zur Sonnengesellschaft folgte daraufhin die Schaffung eines Weltstaates, der ein Leben frei von materiellen Existenzsorgen ermöglicht und Kultur und Wissenschaft neu erblühen läßt. Doch dieses Idyll steht urplötzlich vor der Zerstörung durch ein Phänomen aus dem Weltall. Der Autor beschreibt in spannender Form die Auswirkungen einer gleicherweise faszinierenden wie bedrohlichen Erscheinung aus dem Weltall. Die Frage nach der realen Existenz dieser Erscheinung ist bis heute wissenschaftlich nicht endgültig geklärt – sie zu verneinen, wäre allerdings mehr als nur voreilig.

Stöbern in Fantasy

Filguri: Spiel mit dem Schicksal

Spannend und Emotional

Agata2709

Coldworth City

Mir hat das gewisse Etwas gefehlt und die Charaktere hatten leider nicht den gewohnten Tiefgang. Ich war etwas enttäuscht.

Sarahs_Leseliebe

Die Magie der Lüge

Die neuen Charaktere bringen neuen Schwung und neue Geschichten mit, konnten mich aber leider nicht so gut mitziehen, wie die vorherigen.

denise7xy

Der Galgen von Tyburn

Aaronovich kehrt mit diesem Band zu alter Größe zurück. Spannend, humorvoll und gut durchdacht.

Morag_McAdams

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Opfermond ist ein Roman, den man nicht so einfach wieder aus den Händen legen kann.

Kitsune87

Die Stadt der verbotenen Träume

Wow.. mal was völlig anderes.. Interpetationen sind erlaubt ;)

littleturtle

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen