Gerhard Poggenpohl Hopfen und Malz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hopfen und Malz“ von Gerhard Poggenpohl

Schon seit Jahrtausenden kennen und schätzen wir das Bier. Auch hute noch gehört es in manchen Ländern zu den Grundnahrungsmitteln. Was liegt also näher, das Bier nicht nur zu trinken, sondern es auch zum Kochen zu verwenden. Bier verleiht Fleisch beim Braten eine schöne, braun glänzende Farbe. Darüber hinaus gibt es den Speisen einen unnachahmlichen Geschmack. Probieren Sie doch selbst einmal die marinierten Spareribs, das Flämische Bierfleisch oder den saftigen Bierkrustenbraten. Dieser Band enthält Rezepte, die nicht nur Männerherzen höher schlagen lassen - neben pikanten Suppen und herzhaften Brotzeiten werden deftige Leibgerichte geboten, aber auch Süßes mit Bier darf natürlich nicht fehlen.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen