Gerhard Priewe Hühnergötter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hühnergötter“ von Gerhard Priewe

Vor langer Zeit begannen Menschen zu glauben, dass Steine mit einem natürlich gewachsenen Loch Unheil von ihrem Vieh abwenden und ihnen selbst Glück bringen. Heute kennt man sie als Schmuck, Glücksbringer, Briefbeschwerer oder Kerzenständer: Hühnergötter. Der Autor Gerhard Priewe und der Fotograf Jürgen Bummert erzählen in diesem Band von faszinierenden Mythen und spannenden Tatsachen rund um die Steine mit dem Loch und setzen ihre einfache, klare Schönheit gebührend in Szene. Dabei beantworten sie auch die spannende Frage, wie der „Gott aus dem Meer" entstand und wie er seinen steinigen Weg in den gesamtdeutschen Duden fand. Ein Buch, das nicht trocken belehrt, sondern fasziniert. Ob Sie nun an seine Wirkung glauben oder nicht, ein Blick auf die Schönheit der Hühnergötter lohnt sich allemal. Der Bestseller in dritter Auflage!

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen