Die am häufigsten vorkommenden giftigen Pilze

4,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Die am häufigsten vorkommenden giftigen Pilze (ISBN: 9783950337822)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die am häufigsten vorkommenden giftigen Pilze"

Man kennt ungefähr 100.000 Pilzarten, manche Fachleute meinen, dass die Zahl noch weitaus höher liegt.
Dieses Leporello, ein bibliophiler Nachdruck der Originalausgabe, erschienen um 1900 in Wien, widmet sich einer ganz besonderen Gruppe von Pilzen: Die „am häufigsten vorkommenden giftigen Pilze“ werden in gelungenen Farbabbildungen dargestellt. Vom Speise-Täubling über den Fliegenpilz bis zum Gift-Reizker werden 96 Pilzarten präsentiert.
Kurze Erläuterungen der Pilze bieten zudem die Möglichkeit, dieses Leporello auch als Nachschlagewerk zu nutzen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783950337822
Sprache:Deutsch
Ausgabe:
Umfang:64 Seiten
Verlag:Edition Winkler-Hermaden
Erscheinungsdatum:13.12.2013

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783950337822
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:
    Umfang:64 Seiten
    Verlag:Edition Winkler-Hermaden
    Erscheinungsdatum:13.12.2013

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks