Gerhard Schneider

 4,7 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Gerhard Schneider

Schneider, Gerhard (*1943), Dr. phil., Professor für Neuere Geschichte und Didaktik der Geschichte an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Veröffentlichungen zur niedersächsischen Landesgeschichte, zur Mentalitätsgeschichte des Ersten Weltkriegs und zur Didaktik der Geschichte.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gerhard Schneider

Cover des Buches Spliff 85555: EBERSBERG (ISBN: 9783957651198)

Spliff 85555: EBERSBERG

 (2)
Erschienen am 01.01.2018
Cover des Buches Handbuch Medien im Geschichtsunterricht (ISBN: 9783879204304)

Handbuch Medien im Geschichtsunterricht

 (2)
Erschienen am 01.10.2010
Cover des Buches Expressive Gegenständlichkeit (ISBN: 9783935019200)

Expressive Gegenständlichkeit

 (1)
Erschienen am 15.03.2001
Cover des Buches Martin Scorsese (ISBN: 9783837925982)

Martin Scorsese

 (0)
Erschienen am 01.01.2017
Cover des Buches Michael Haneke (ISBN: 9783837924824)

Michael Haneke

 (0)
Erschienen am 01.12.2015
Cover des Buches Meine Maus (ISBN: 9783942594684)

Meine Maus

 (0)
Erschienen am 01.03.2014
Cover des Buches Jean-Luc Godard (ISBN: 9783837930115)

Jean-Luc Godard

 (0)
Erschienen am 01.11.2020
Cover des Buches Buzz travelled / BlueCat and Buzz travelled (ISBN: 9783746778914)

Buzz travelled / BlueCat and Buzz travelled

 (0)
Erschienen am 11.11.2018

Neue Rezensionen zu Gerhard Schneider

Cover des Buches Handbuch Medien im Geschichtsunterricht (ISBN: 9783879204304)

Rezension zu "Handbuch Medien im Geschichtsunterricht" von Hans-Jürgen Pandel

Rezension zu "Handbuch Medien im Geschichtsunterricht" von Hans-Jürgen Pandel
Ein LovelyBooks-Nutzervor 13 Jahren

Ein grundlegendes Buch für jeden Geschichtslehrer.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Gerhard Schneider?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks