Gerhard Steinert Immer auf Suche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Immer auf Suche“ von Gerhard Steinert

Gerhard Steinert, Jahrgang 1934, ist ambitionierter Sporttaucher der ersten Stunde im geteilten Nachkriegsdeutschland . Aufgewachsen im Ostteil von Berlin entdeckt er den Tauchsport für sich. Karibische Korallenriffe kennt er nur aus Büchern seiner Idole Hans Hass und Jacques Cousteau. der Mechaniker Lehrling konstruiert und baut sich seine Ausrüstung selbst. Seine Unterwasserwelt findet er im Heinitzsee am Rande Berlins. Über diese Zeit im politischen Umschwung, sowie über die Gründung der ersten Tauchsportgruppe im Berliner Osten berichtet er unterhaltsam in diesem Buch

Stöbern in Biografie

Für immer beste Freunde

vom Wert und der Wirkungskraft einer Freundschaft

MiniBonsai

Eine Liebe so groß wie du

Emotional und sehr gut!

Daniel_Allertseder

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen