Gerhard Zimmert und Beate Stipanits Mikrofotografie (mitp Edition ProfiFoto): Für Kunst und Wissenschaft

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mikrofotografie (mitp Edition ProfiFoto): Für Kunst und Wissenschaft“ von Gerhard Zimmert und Beate Stipanits

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Welt mit anderen Augen sehen

    Mikrofotografie (mitp Edition ProfiFoto): Für Kunst und Wissenschaft

    sabatayn76

    23. December 2015 um 16:34

    Inhalt: 'Mikrofotografie' zeigt zahlreiche Bildbeispiele und erklärt die Grundlagen der Makrofotografie (Tiefenschärfe, Filter, Reduktion von Vibrationen etc.), die Beleuchtung (Studio versus freie Natur), die Grundlagen der Mikroskopie und Mikrofotografie (numerische Apertur, Immersionsmittel, Deckglaskorrektur etc.), den Aufbau eines Mikroskops (Stereo- versus Lichtmikroskop), die Polarisationsmikrofotografie (Durchlicht versus Auflicht), die Fluoreszenz-/UV-Mikrofotografie, Mikroskopkamera-Adaptionen, das Messen in der Makro-/Mikrofotografie, die Präparation sowie den digitalen Workflow (Grundlagen, RAW-Konvertierung etc.). Mein Eindruck: Ich habe selbst schon viele Makroaufnahmen gemacht, habe aber schon seit Jahrzehnten kein Mikroskop mehr in den Händen gehabt. Die Kombination von Makro- und Mikrofotografie in einem Buch empfinde ich als spannende und interessante Idee, dessen praktische Umsetzung zudem perfekt funktioniert hat. Bereits die Bildbeispiele zu Beginn des Buches sind gelungen und machen Lust auf die Lektüre. Die abgebildeten Fotografien sind schlichtweg spektakulär und zeigen ungewohnte Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt sowie in die unbelebte Natur. Zudem werden zahlreiche Informationen zur Aufnahme (Beleuchtung, Kamera, Objektiv, Einstellungen, Nachbearbeitung) und zum Motiv gegeben. Im Buch finden sich durchweg sehr detaillierte Beschreibungen und Erklärungen (Belichtungsparameter, Licht und Tiefenschärfe, Nachbearbeitung, Umgang mit Zubehör etc.), so dass man hier sehr viel lernen kann. Gelungen fand ich dabei auch die vielen Hinweise, Tipps sowie Dinge, die man beachten sollte. Durch die klare Gliederung des Buches eignet es sich zudem hervorragend zum Nachschlagen und zum Einlesen in bestimmte Kapitel und Aspekte. Viele Abschnitte sind sehr speziell und richten sich eher an Erfahrene oder diejenigen, die eine konkrete Frage zu einem bestimmten Thema haben. Einsteiger (wie ich es in Sachen Mikrofotografie bin) sind dabei meiner Meinung nach schnell überfordert, können sich aber aufgrund der klaren Struktur auch langsam vorarbeiten, nach und nach dazulernen, Dinge ausprobieren und sich erst später weiteren Themen zuwenden. Mein Resümee: Das Buch richtet sich an Einsteiger und an Fortgeschrittene, denn es werden sowohl Grundlagen behandelt als auch Anreize geboten, über den eigenen Tellerrand zu schauen und Neues auszuprobieren. 'Mikrofotografie' macht Lust auf Makro-/Mikrofotografie und auf den Kauf eines Mikroskops, bietet spektakuläre Fotos sowie gut verständliche und hilfreiche Texte. Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar erhalten, was jedoch keinen Einfluss auf meine Bewertung hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks