Bahnwärter Thiel

von Gerhart Hauptmann 
3,5 Sterne bei328 Bewertungen
Bahnwärter Thiel
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Obsidiarks avatar

Überraschend spannende 30 Seiten habe ich hier gelesen. Thema ist das Leben eines einfachen Mannes und den Mut sich zu wehren- oder nicht...

AlexRs avatar

Ein naturalistischer Klassiker, der gut und schnell zu lesen ist. Zudem sind die Gedankengänge des Bahnwärters leicht nachzuvollziehen.

Alle 328 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Bahnwärter Thiel"

Der Bahnwärter Thiel lebt glücklich mit seiner Frau und seinem Sohn Tobias zusammen und führt seinen Dienst stets pflichtbewusst und zuverlässig aus. Als seine Frau stirbt, heiratet er die dominante und herrische Magd Lene, mit der er ein Kind bekommt. Lene misshandelt Tobias, und Thiel sieht in einer Wahnvorstellung bereits seine erste Frau mit einem blutigen Bündel über die Gleise fliehen. Einige Zeit später stirbt Tobias durch Lenes Schuld auf den Gleisen. Nachts erschlägt der Bahnwärter Thiel schliesslich Lene und sein Kind aus zweiter Ehe und wird in ein Irrenhaus gebracht. Mit Bahnwärter Thiel schrieb Hauptmann eine psychologische Studie, in der er realistisch den Verfall eines Menschen vom pflichtbewussten Kirchgänger zum Mörder schildert. Tiefe verleihen der „novellistischen Studie“, wie der Untertitel des Werks heisst, auch die zahlreichen Symbole und Vorausdeutungen. Als Hauptmann die Erzählung 1887 schrieb, war er knapp 25 Jahre alt. Inzwischen ist „Bahnwärter Thiel“ der bekannteste Prosatext des Nobelpreisträgers.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783872911780
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Hamburger Lesehefte
Das aktuelle Hörbuch ist am 07.02.2017 bei Audiobuch erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne60
  • 4 Sterne117
  • 3 Sterne90
  • 2 Sterne46
  • 1 Stern15
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks