Gerit Bertram

(115)

Lovelybooks Bewertung

  • 164 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 2 Leser
  • 43 Rezensionen
(49)
(41)
(18)
(4)
(3)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Gerit Bertram
  • Die Tochter des Medicus

    Die Tochter des Medicus

    anne_fox

    24. February 2018 um 08:20 Rezension zu "Die Tochter des Medicus" von Gerit Bertram

    Eine tolle Geschichte über eine junge Frau Alisah die 1519 gelebt hat. Sie war die Tochter eines Medicuses der ermordet wurde. Auch sie fühlt zu dazu berufen als Media zu arbeiten. Doch sie hat es sehr schwer sich zu behaupten, als Frau und dann auch noch zu dem verhassten Volk der Juden zu gehören, eigentlich unmöglich für sie. Dieser Haß schlägt ihr überall entgegen. Doch sie geht ihren Weg unbeirrt und findet sogar noch die Liebe. Dieser historische Roman ist sehr authentisch und auch sehr gut recherchiert. Man taucht tief in ...

    Mehr
  • Eine positive Überraschung und meine Neuentdeckung in diesem Genre

    Das Lied vom Schwarzen Tod

    Marcsbuecherecke

    24. January 2018 um 14:24 Rezension zu "Das Lied vom Schwarzen Tod" von Gerit Bertram

    Dieses Buch musste wirklich sehr lange darauf warten, bis ich mich endlich dazu entschlossen habe, es zu Lesen. Im Nachhinein gestehe ich, dass ich bereue dies nicht schon viel früher getan zu haben. Gerit Bertram (es handelt sich hier um ein Duo, deswegen der Plural) schreiben sehr schön, fließend und lautmalerisch, dass ich regelmäßig geradezu im Nürnberg des Mittelalters versunken bin. Mit Anna und Sebastian ist es den Schriftstellern gelungen ein Geschwisterpaar zu erschaffe, wie es authentischer nicht hätte sein können. Die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1693

    ChattysBuecherblog

    08. July 2016 um 08:52
    ChattysBuecherblog schreibt Ich lese "Das Lied vom schwarzen Tod" nun hoffentlich mal fertig. Dieses Buch habe ich schon 3x angefangen und möchte es nun ein letztes Mal versuchen.

    Hm....wie befürchtet, hatte mich dieses Buch nicht vom Hocker gerissen. http://www.lovelybooks.de/autor/Gerit-Bertram/Das-Lied-vom-Schwarzen-Tod-1048262494-w/rezension/1250715940/

  • Mein Leseeindruck

    Das Lied vom Schwarzen Tod

    ChattysBuecherblog

    08. July 2016 um 08:48 Rezension zu "Das Lied vom Schwarzen Tod" von Gerit Bertram

    Als großer Historienfan war ich schon vom Cover sehr beeindruckt. Ein tolles Motiv, das einen schönen Einblick in das Leben im Mittelalter wiederspiegelt. Interessant fand ich auch das Namensverzeichnis, welches mir den Einstieg in die Geschichte erleichtert hat. Die Story beamt den Leser nach Nürnberg um 1500.  Die Geschwister Anna und Sebastian verlieren Ihre Eltern durch die Pest. Sie werden zu Ihrem Onkel geschickt, der es nicht unbedingt gut mit ihnen meint. Dort werden Sie getrennt, so dass beide ihren eigenen Weg gehen ...

    Mehr
  • Die Tochter des Medicus

    Die Tochter des Medicus

    Engel1974

    26. February 2016 um 11:02 Rezension zu "Die Tochter des Medicus" von Gerit Bertram

    „Die Tochter des Medicus“ ist ein Roman von Gerit Bertram, wobei der Autorenname als Pseudonym für das Autorenduo Iris Klockmann und Peter Hoeft steht. Bei diesem Roman handelt es sich um einen fiktiven, die eingebauten historischen Anteile beruhen allerdings auf wahre Begebenheiten. Autoreninfo: Iris Klockmann: ist gelernte Arzthelferin und wohnt mit ihrer Familie in ihrer Geburtsstadt Lübeck Peter Hoeft: war Altenpfleger und wohnt mit Frau und Sohn in der Nähe von Hannover Beide Autoren haben sich 2007 durch ein Internet – ...

    Mehr
  • Annas Weg zum Glück

    Das Lied vom Schwarzen Tod

    Yomiko

    11. February 2016 um 21:43 Rezension zu "Das Lied vom Schwarzen Tod" von Gerit Bertram

    Das Buch "Das Lied vom schwarzen Tod" von Gerit Bertram handelt von der Geschichte der Geschwister Anna und Sebastian, die nachdem sie ihre Eltern durch die Pest verloren haben zunächst bei ihrem Onkel, einem Nürnberger Gewandschneider unter. Doch da können sie nicht lange bleiben und für beide beginnt das Abenteuer des Lebens und Überlebens im mittelalterlichen Nürnberg. Die Geschichte von Anna und Sebastian hat mir sehr gut gefallen. Den Autoren gelingt es wunderbar dem Leser ein Bild der Menschen um 1522 zu malen und sie ...

    Mehr
  • Die Tochter des Medicus

    Die Tochter des Medicus

    Svanvithe

    21. January 2016 um 22:09 Rezension zu "Die Tochter des Medicus" von Gerit Bertram

    Im Jahr 2013 erbt Gideon von seinem verstorbenen jüdischen Großvater, zu dem er seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte, weil er entgegen der Familientradition nicht Arzt, sondern Buchhalter und Controller geworden und seinen eigenen Weg gegangen ist, neben dessen Haus in Regensburg einen alten Holzkoffer. Den Koffer wider das Vergessen. Mit dem Inhalt dokumentiert Gideons Familie seit Jahrhunderten ihr Leben, ihr Wirken und ihre Traditionen und findet darin Trost und Halt. Nun ist es an Gideon, den Koffer sicher aufzubewahren, ihn ...

    Mehr
  • Die Tochter des Medicus

    Die Tochter des Medicus

    Klusi

    05. January 2016 um 23:52 Rezension zu "Die Tochter des Medicus" von Gerit Bertram

    Bei dem Pogrom im Jahr 1519 in Regensburg verliert die junge Jüdin Alisha nicht nur ihre gesamte Familie, sondern durch die dramatischen Erlebnisse auch ihre Stimme. Mit dem Medizinkoffer ihres Vaters geht die junge Frau nach Frankfurt und betätigt sich dort als Heilerin und Assistentin eines Arztes. Da sie nicht sprechen kann, fällt es ihr schwer, sich bei ihren Mitmenschen verständlich zu machen. Ihr größter Wunsch ist, in die Fußstapfen des Vaters zu treten und Ärztin zu werden. Aber das war zur damaligen Zeit schier ...

    Mehr
  • Spannend wie ein Krimi

    Das Lied vom Schwarzen Tod

    odenwaldcollies

    23. December 2015 um 14:24 Rezension zu "Das Lied vom Schwarzen Tod" von Gerit Bertram

    Nürnberg 1522: die Pest, auch der Schwarze Tod genannt, hat die Stadt und ihre Einwohner fest im Griff und fordert täglich neue Opfer. So auch die Eltern von Anna und Sebastian Sträubling. Nach dem Tod der Eltern kümmert sich der Onkel um die beiden jungen Menschen. Anna findet Halt in ihrer Liebe zu Martin, dem Ziehsohn des Onkels Gerald. Dieser hat jedoch andere Pläne mit seinem Sohn und bringt Anna kurzerhand in einem Kloster unter. Anna wartet dort verzweifelt auf Nachrichten von ihrem Geliebten und ihrem Bruder. Als sie nach ...

    Mehr
  • Das Lied vom Schwarzen Tod

    Das Lied vom Schwarzen Tod

    Engel1974

    20. December 2015 um 10:24 Rezension zu "Das Lied vom Schwarzen Tod" von Gerit Bertram

    Der historische Roman "Das Lied vom Schwarzen Tod" vom Autor Gerit Bertram entführt den Leser nach Nürnberg ins Jahr 1522. Dabei steht der Autorenname als Pseudonym der Autroen Iris Klockmann und Peter Hoeft. Es handelt sich hier um einen fiktiven Roman, der mit realen Fakten gemischt wurde. Entstanden ist so eine geballte Handlung bei der garantiert keine Langeweile aufkommt. Inhalt: Anna und Sebastian sind gerade Waise geworden, da schiebt ihr Onkel die Beiden auch schon ab. Anna kommt in ein Kloster und Sebastina wird in die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.