Gerit von Leitner

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Gerit von Leitner

Gerit von Leitner ist Historikerin, Pädagogin und seit 1979 freie Autorin zahlreicher Film- und Hörfunkproduktionen sowie Büchern, insbesondere über Genderthemen u.a. zu den Chemikerinnen Clara Immerwahr und Gertrud Woker, Folgen des Ersten Weltkrieges, Friedensforschung und das deutsch-polnische Verhältnis. Sie erhielt u.a. die Carl-von-Ossietzky-Medaille (2003) und den Juliane-Bartel-Medienpreis (2011). Ihr Feature „Bis die Araber klein beigeben. Europas vergessener Krieg im Maghreb“ (2017, WDR, DLF) ist die Grundlage dieser Reportage und wurde 2017 auf dem Internationalen Radiowettbewerb „Premios Ondas“ in Sevilla ausgezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gerit von Leitner

Neue Rezensionen zu Gerit von Leitner

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Worüber schreibt Gerit von Leitner?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks