Neuer Beitrag

Gerlis_Zillgens

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Lovelybooker,

ich freue mich sehr, eine neue Leserunde eröffnen zu können. In meiner im Südpol Verlag erscheinenden Märchenreihe "... was wirklich geschah" ist - nach dem ersten Band
in diesem Frühjahr der zweite Band
Oskar ganz nach oben
herausgekommen, wieder illustriert von der, wie ich finde, ganz wunderbaren Katja Jäger. Diesmal geht es um die Bremer Stadtmusikanten. Und wieder einmal haben die Gebrüder Grimm schlecht recherchiert :). Aber da will ich noch nicht zu viel verraten.
Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr wirklich Lust auf Austausch mit mir und den anderen Teilnehmer_innen habt, Ich mag euch auch immer gern ein wenig kennenlernen im Laufe der Leserunde. Und beantwortet doch bitte folgende Frage:
Was reizt euch an diesem ersten Kapitel so sehr, dass ihr das Buch unbedingt weiterlesen wollt.


Große Reise

„Oskar?“
Oskar nagt an einem köstlichen Knochen. Er kann gerade nicht antworten.
„Oskar?“
Oskar muss nur noch eben dieses kleine, ganz besonders leckere Stückchen vom Knochen knabbern.
„Oskar!“
Dieser Knochen ist einfach so was von lecker!
„Oskar!!!“ Jetzt klingt Papa schon ein bisschen böse.
Oskar lässt den Knochen ungern los und hebt den Kopf. „Ja, Papa?“
„Ich habe vier Mal nach dir gerufen! Wenn du an einem Knochen nagst, dann hörst und siehst du nichts mehr!“, beschwert sich Papa. „Du bist eine richtige Naschkatze!“
Oskar ist empört. „Ich bin doch keine Katze! Ich bin ein Hund! Ein großer, starker, kräftiger Hund!“
Jetzt lächelt Papa. Oskar ist ein Hund, das stimmt. Aber er ist kein großer, starker, kräftiger Hund. Er ist ein kleiner Hund. Sogar ein ziemlich kleiner Hund.
Mama winkt Oskar zu sich heran. „Wir müssen mit dir reden.“
Oskar kriegt ein komisches Gefühl. Sein Bauch wird hart wie ein Knochen. Wenn Mama Wir müssen mit dir reden sagt, hat Oskar immer etwas ausgefressen. Mal den Napf von der Nachbarin. Mal die Form mit dem noch warmen Hundekuchen, den Mama frisch gebacken hatte, als Opa Otto zu Besuch aus Bremen gekommen war. Aber diesmal kann sich Oskar nicht daran erinnern, irgendetwas ausgefressen zu haben. Er nagt doch seit Stunden nur an diesem köstlichen Knochen herum.
„Komm mal her!“, sagt Mama.
Ach Herrje, Oskar hat bestimmt etwas ausgefressen. Er schleicht geduckt zu seinen Eltern. Mama guckt lieb. Papa räuspert sich. Wenn Oskar etwas ausgefressen hat, guckt Mama normalerweise nicht lieb. Und Papa schimpft immer gleich los.
Mama guckt jetzt noch lieber. „Also, Oskar, wir müssen dir etwas sagen.“
Papa räuspert sich: „Wir werden verreisen.“
Oskars Bauch wird mit einem Schlag wieder so weich wie die flauschige Daunendecke in seinem Bett. Verreisen! Das ist cool. Oskar wollte immer schon mal verreisen. Oskar ist noch nie verreist.
„Es wird eine lange Reise“, sagt Mama.
Papa nickt. „Eine sehr lange Reise.“
Eine sehr lange Reise, das ist noch cooler. Eine sehr lange Reise, das bedeutet: sehr lange Ferien. Keine Hausaufgaben. Ausschlafen. Nur spielen. Oskar freut sich riesig. Sein Schwanz wedelt. Verreisen, das wird ein großer Spaß.
Papa erklärt, wohin es geht: „Wir fahren nach Neufundland.“
Neufundland. Oskar hat von diesem Land noch nie gehört. Aber es klingt, als könne man in Neufundland viele neue köstliche Knochen und die allerleckersten Kuchen finden.
„Wir haben einen neuen Auftrag. Wir sollen erforschen, wie dort die ersten Hunde gelebt haben.“
Mama streichelt Oskar und sagt leise: „Wir werden viel arbeiten müssen.“
Oskar versucht sich die Freude nicht allzu sehr anmerken zu lassen. Wenn Mama und Papa viel arbeiten müssen, hat Oskar alle Zeit der Welt, in Neufundland herumzuschnüffeln. Hach, wer hätte gedacht, dass dieser Tag so herrlich würde!
„Und deswegen wirst du in der Zeit bei Opa Otto in Bremen wohnen“, sagt Papa.
„Und nach den Herbstferien auch dort zur Schule gehen“, sagt Mama.
Oskars Magen wird härter als der härteste Stein der Welt. Wer hätte gedacht, dass dieser Tag so schrecklich würde.



Autor: Gerlis Zillgens
Buch: Die Bremer Stadtmusikanten - was wirklich geschah: Oskar ganz nach oben
2 Fotos

Antek

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh endlich ist sie da, die Leserunde auf die ich so sehnsüchtig gewartet habe, zack ganz schnell rein in den Lostopf und breit machen! :O)

Ich warte ja schon so auf das Buch, spätestens seit der Leserunde zum Der Froschkönig – was wirklich geschah: Hipp und Hopp retten Papa Grünsprung, war klar, dass ich das neue Märchen auch lesen muss, da hätte ich gar keine Leseprobe, gar kein erstes Kapitel, bei dem es einen am Ende fast ärgert, dass es nicht gleich weiter geht, :O) gebraucht! Dein Name, dein Schreíbstil und der Südpol Verlag, der mich mit seinen Büchern und vor allem mit seinen tollen Illustrationen immer begeistert, da ist eh klar.


Aber die Frage beantworte ich ganz klar. Erst mal bin ich Hundefan durch und durch, Antek und Knochen, da hört und sieht der auch nichts, ich kann Oskar schon verstehen, hatte den kleinen Pupser vor meinen Augen! :O) Erst die Angst, dann die Freude samt Bauch, mit einem Schlag wieder so weich wie die flauschige Daunendecke in seinem Bett, so super der Vergleich dann ja Neufundland und jetzt heißt es Bremen, der Arme. Aber ich bin überzeugt, dass du dir für ihn den Urlaub schlechthin ausgedacht hast, da will ich natürlich mit! :O)

Gerlis_Zillgens

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen
@Antek

Willkommen Nr. 1 :) Spitze und Boden des Lostopfes gleichzeitig, wird nicht lange so bleiben. Und Bremen ... na ja ... der Urlaub schlechthin ... ich weiß nicht ... Was lernt der frische Schreiber oder die Schreiberin am ersten Tag eines Schreibseminars? Was sind die drei wichtigsten Dinge für eine spannende Geschichte? Konflikt! Konflikt! Konflikt! :))))

Beiträge danach
385 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kruemelmonster798

vor 2 Wochen

Plauderecke
@Gerlis_Zillgens

Buchmesse wir leider nichts, wir gedulden uns tapfer bis Februar und rätseln schon mal, welches Märchen es wohl sein wird.
Liebe Grüße von Deinen Hardcorefans

Funny1210

vor 2 Wochen

Plauderecke

Liebe Gerlis,

Buchmesse wird bei uns leider auch nichts. Ich würde ja schon unglaublich gerne mal hingehen, aber Frankfurt ist halt doch bisschen weit weg. Das letzte Mal war ich mit der Schule vor ca. 20 Jahren bei der Buchmesse. Naja, aber auch mein Kleinster wird älter und ich kann wieder besser auch zu solchen Veranstaltungen reisen ;-)
Das nächste Märchen wird aber ganz bestimmt auch bei uns einziehen. Der Froschkönig hat uns auch sehr gut gefallen.
Vielen Dank nochmal für diese gaaanz ganz tolle Leserunde!

Liebe Grüße auch noch von meinem Sohnemann ;-)

Gerlis_Zillgens

vor 2 Wochen

Plauderecke

Funny1210 schreibt:
Liebe Gerlis, Buchmesse wird bei uns leider auch nichts. Ich würde ja schon unglaublich gerne mal hingehen, aber Frankfurt ist halt doch bisschen weit weg. Das letzte Mal war ich mit der Schule vor ca. 20 Jahren bei der Buchmesse. Naja, aber auch mein Kleinster wird älter und ich kann wieder besser auch zu solchen Veranstaltungen reisen ;-) Das nächste Märchen wird aber ganz bestimmt auch bei uns einziehen. Der Froschkönig hat uns auch sehr gut gefallen. Vielen Dank nochmal für diese gaaanz ganz tolle Leserunde! Liebe Grüße auch noch von meinem Sohnemann ;-)

Ich finde ja Leipzig die schönere Messe, mehr Leser_innen, schöne Stimmung, da bin ich auf jeden Fall im März mit dem "Neuen" :) Lesung wirds auch geben ... Und Leipzig ist auch eine Reise wert. Jedenfalls wenn nicht so Schnee-unter ist wie dieses Jahr. In 2019 werden wir schon die ersten Sommerstrahlen haben, ich wette :)))
Ganz liebe Grüße an Sohnemann zurück ;)

Gerlis_Zillgens

vor 2 Wochen

Plauderecke

kruemelmonster798 schreibt:
Buchmesse wir leider nichts, wir gedulden uns tapfer bis Februar und rätseln schon mal, welches Märchen es wohl sein wird. Liebe Grüße von Deinen Hardcorefans

Erfahren,, welches "Märchen" (eigentlich ist es streng genommen keins *s*) es wird, könnt ihr ja noch dieses Jahr, sobald die Vorschauen da sind. Oder vielleicht wirds auf der Messe auch schon offiziell, ich frag nochmal nach beim Verlag.
Ich grüße die gesammelten Hardcorfans. Und man sieht sich vielleicht in Leipzig????

Antek

vor 2 Wochen

Plauderecke

Hab die gute Nachricht ja schon gestern bei zwei Uwe in der Runde gelesen. Freu mich so.

Wünsche dir ganz viel Spass und Erfolg in Frankfurt auf der Buchmesse 🤗

Angelika123

vor 2 Wochen

Plauderecke
@Gerlis_Zillgens

Liebe Gerlis,

auch von mir ein leises servus.
Danke für die schöne Leserunde mit dir zu deinem tollen Buch. Ich bin schon gespannt auf den nächsten Märchenband.

Auch ein ganz herzliches Dankeschön an dich für das gestiftete Buch zu Uwes Leserunde. Ich bin eine der glücklichen Gewinnerinnen der beiden Zusatzbücher die du und Uwe dazugelegt haben.
Gerade erst habe ich es entdeckt - ich hatte eine Absage von Uwe bekommen - schief - und habe heute gesehen dass die beiden Bücher extra verlost wurden und ich eines davon bekomme - ich freue mich so.

Dir alles Liebe und Gute - auch auf der Buchmesse und auf baldiges Wiederlesen

Grüße
Angelika

Gerlis_Zillgens

vor 1 Woche

Plauderecke

Angelika123 schreibt:
Liebe Gerlis, auch von mir ein leises servus. Danke für die schöne Leserunde mit dir zu deinem tollen Buch. Ich bin schon gespannt auf den nächsten Märchenband. Auch ein ganz herzliches Dankeschön an dich für das gestiftete Buch zu Uwes Leserunde. Ich bin eine der glücklichen Gewinnerinnen der beiden Zusatzbücher die du und Uwe dazugelegt haben. Gerade erst habe ich es entdeckt - ich hatte eine Absage von Uwe bekommen - schief - und habe heute gesehen dass die beiden Bücher extra verlost wurden und ich eines davon bekomme - ich freue mich so. Dir alles Liebe und Gute - auch auf der Buchmesse und auf baldiges Wiederlesen Grüße Angelika

Liebe Angelika123,
wünsche dir viel Spaß mit dem noch ergatterten Buch von Uwe und eine gute Herbst- und Weihnachtszeit :)
Alles Liebe und wir sehen uns bei der nächsten Leserunde.
Gerlis

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.